Alle Artikel in: Vereinsmitteilungen

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Altpapierannahme in Schopfheim des TSG

Am Samstag 19. Januar ist von 9 bis 12 Uhr beim TSG-Haus, Wehrer-Straße 7, Altpapierannahme. Die Turner und Schneesportler der TSG-Schopfheim nehmen in dieser Zeit sortenreines Altpapier, (Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Kataloge), gebündelt oder lose (im Karton) entgegen. Dies ist eine Bringsammlung. Sie ersetzt die Holsammlung (Straßensammlung) in der Stadt Schopfheim. Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind das Papier selbst abzugeben, können am Freitag bis 21 Uhr unter Telefon 07622 684 80 53 die Abholung anmelden. Eine Mitteilung des TSG-Schopfheim e.V. / Abt. Schneesport

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Letzte Anmeldungen für Skikurse Der Schnee ist im Schwarzwald angekommen.

Letzte Gelegenheit, sich für die Kurstermine 19./20. Januar und 02./03. Februar anzumelden, für die noch Plätze frei sind. Das Besondere – Unsere Kurse finden im zweiwöchigen Abstand statt. Am Wochenende dazwischen Gelegenheit für individuelle Gestaltung. Anmeldungen und Info:www.schneesport-tsgschopfheim.de/kurse/anmeldung weitere Informationen und Auskunftwww.schneesport-tsgschopfheim.de/kurseoder (07622 684 8053 und 667 0283 Eine Mitteilung der TSG Schopfheim / Abt. Schneesport

Plätze Frei – Ski- und Snowboardkurse des Ski-Club Maulburg auf dem Feldberg

Der Ski-Club-Maulburg e.V. bietet wieder seine beliebten Ski- und Snowboardkurse an. Die Kurse finden auf dem Feldberg im Schwarzwald statt. Es werden Skikurse für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse angeboten, Fortgeschrittene können ihr Fahrkönnen verbessern und erweitern. Kinder ab 4 Jahren werden sich im Skikindergarten spielerisch an den Schnee und Ihre Skier gewöhnen und ihre ersten Bewegungserfahrungen auf den Skiern machen. Der Ski-Club Maulburg e.V. bietet auch einen speziellen Kurs für Wiedereinsteiger an. In diesem Kurs wird die neue Technik vermittelt und Sie lernen die Vorteile der Carving-Ski bei sicherer und ruhiger Fahrweise zu nutzen. Fast in allen Kursklassen (Ski Alpin und Snowboard) sind noch vereinzelt Plätze frei! Melden Sie sich jetzt online auf www.ski-club-maulburg.de an. Anmeldung noch möglich bis einschließlich 15.01.2019. Direktlink Ausschreibung Skikurse [hier]Direktlink Ausschreibung Snowboardkurse [hier] Die Skikurse finden zusammenhängend an zwei Wochenenden statt. Kurstage sind der 19./20.01. und 26./27.01.2019. Der Snowboardkurs für Anfänger und Fortgeschrittene findet parallel zu den alpinen Kursen am 19./20.01. und 26./27.01.2019 statt. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer neuen Webseite www.ski-club-maulburg.de oder durch Anfrage, bei Julian Phillipp …

Taekwon-Do Center Dreiländereck -Vereinsmitteilungen / Sport - meinWiesental.de

Gurtprüfungen und Weihnachtslehrgang im Taekwon-Do Center Dreiländereck

Am Freitag, 21.12.18, veranstaltete Großmeister Günter Witzig einen großen Taekwon-Do Weihnachtslehrgang. Alle Zielgruppen, Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und BestAger trafen sich hierfür in der Badminton Halle vom imPULSIV Lörrach. Während dem einstündigen Lehrgang wurden Übungen für die Körperbeherrschung, Koordination- und Kombination, Selbstverteidigung und Konzentrationsübungen geschult. Nach einem abwechslungsreichen Übungsprogramm waren die Teilnehmer optimal für die anstehenden Gurtprüfungen vorbereitet. Die Prüflinge, mussten ihr Können unteranderem im Formenlauf, Bruchtest, Sparring/Freikampf und Selbstverteidigung unter Beweis stellen.

Krönender Jahresabschluß der Karateka aus Steinen

Krönender Jahresabschluß der Karateka aus Steinen

Goldregen an der Fudokan Karate EM in Slowenien 13 Steinener Karateka hatten den langen Weg nach Slowenien auf sich genommen, um an der Fudokan Karate Europameisterschaft in Portoroz im sechzigköpfigen Nationalteam für Deutschland zu starten. Im Karate standen bei den Jugendlichen und Erwachsenen 11 Athleten aus Steinen sowie 2 bei den Kindern auf der Kampffläche.

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Einreichung Bürgerbegehren „Hotelprojekt Radschert Todtnauberg“

Am Mittwoch, den 19.12.2018 um 10:00 Uhr wird das Bürgerbegehren „Hotelprojekt Radschert Todtnauberg“ mit den gesammelten Unterschriften der Bürger im Rathaus der Stadt Todtnau von den Sprechern der Bürgerinitiative Todtnauberg eingereicht. Die Unterzeichner/innen beantragen einen Bürgerentscheid nach § 21 Abs. 3 der Gemeindeordnung zu folgender Fragestellung: Sind Sie gegen den Verkauf und die Verpachtung eines Teils des Gemeindegrundstücks Flurstück Nr. 1294 auf dem Radschert in Todtnauberg zum Zweck des Baus eines Hotels? Begründung: Die derzeit für dieses Gebiet konkret geplante Hotelanlage ist überdimensioniert und stellt mit dem damit verbundenen Verkehrsaufkommen eine zu große Belastung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Dorfes dar. Kostendeckungsvorschlag: Ist nach Auskunft der Stadtverwaltung hier nicht erforderlich, weil der Stadt Todtnau keine Mehrkosten entstehen. Eine Mitteilung der Bürgerinitiative gegen das Hotelprojekt.

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

TSG-Schopfheim Schneesport – Mit neuen Trends und Programmen in den Winter

Neben den bewährten Skikursen an zwei Wochenenden im zweiwöchigen Abstand, wurde das Kursangebot um neue Trends in der Schneesportschule erweitert. So zum Beispiel: „Skifahren in 2+2 Tagen“ für Beginner und Neueinsteiger. „Besser Skifahren in 2, 3 oder 4 Tagen“ „Schönskifahren – der neue Trend – elegante Schwünge“ für Fortgeschrittene, Könner und Wiedereinsteiger. Alle Neuangebote sind variabel, d.h. der Skischüler bestimmt bei der Buchung, ob er 2, 3 oder 4 Tage Kurs absolviert, bzw. bucht den 3. oder 4. Kurstag nach. Durch die „erweiterten Kursangebote“ ist die Freizeit variabler planbar, nicht zuletzt auch eine Reaktion auf verändertes Konsumverhalten und den Klimawandel, Zum Saisoneinstieg geht´s los mit dem Start up, am 23.Dezember im Schwarzwald, einem Schnuppertag für Fortgeschrittene und Könner. Mit Tip´s und Trick´s zur Fahrtechnik begleiten die Skilehrer diesen Erlebnistag. Für persönlichen Auskunft und Beratung, sowie für Anmeldungen zu den Kursen ist die TSG Geschäftsstelle, Wehrerstraße 7 an den Samstagen, 15. und 22. Dezember jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Anmeldungen über unsere Webseite: www.schneesport-tsg.de oder www.tsgschopfheim.de ist jederzeit möglich. Weitere Anmeldemöglichkeiten sind: – Abgabe …

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Altpapierannahme in Schopfheim am 15. Dezember 2018

Am Samstag 15. Dezember ist von 9 bis 12 Uhr beim TSG-Haus, Wehrer-Straße 7,  Altpapierannahme. Die Turner und Schneesportler der TSG-Schopfheim nehmen in dieser Zeit sortenreines Altpapier, (Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Kataloge), gebündelt oder lose (im Karton) entgegen. Dies ist eine Bringsammlung. Sie ersetzt die Holsammlung (Straßensammlung) in der Stadt Schopfheim. Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind das Papier selbst abzugeben, können am Freitag bis 21 Uhr unter Telefon 07622 684 80 53 die Abholung anmelden. Eine Mitteilung der TSG Schopfheim

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Bürger-Info in Sachen Verkehrsanbindung Gewerbegebiet West Einwohnerantrag der BVM

Wie der Homepage der Gemeinde Maulburg zu entnehmen ist, soll über den Einwohnerantrag in obiger Sache am kommenden Montag 17.12.18 19:30 Uhr in der Gemeinderatssitzung abgestimmt werden. Der Beschlußvorschlag der Verwaltung lautet: Pkt 1 Einwohner u. Bürgerausschuß Pkt 2 Entwurfsplan Verkehrsanschluß B 317 Maulburg West/Steinen Ost zurückzuweisen. Die beantragte Einwohnerversammlung zur Anschlussstellenthematik wird durchgeführt, sobald sich erste Erkenntnisse einer sich abzeichnenden Verkehrslösung darstellen lassen. Daher rufen wir Sie auf in obige Gemeinderatsitzung zu kommen, um zu zeigen, dass Ihr Bürgeranliegen ernst genommen werden sollte. Gez. Gerhard Speck Downloads/Links: 18-12-11 Ortsplan Maulburg LP_A4.pdf 18-12-11 Einwohnerantrag.pdf Eine Mitteilung der Bürgervereinigung Maulburg

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Junge Union gratuliert Annegret Kramp-Karrenbauer zur Wahl

Die Junge Union Lörrach gratuliert Annegret Kramp-Karrenbauer zur Wahl zur neuen CDU-Parteivorsitzenden. Die Junge Union Lörrach sieht in der frisch gekürten Nachfolgerin von Angela Merkel großes Potential für die Zukunft und gratuliert zur erfolgreichen Wahl. „Besonders der faire Wahlkampf und die gelungenen Regionalkonferenzen sind hervorzuheben“, betont der Kreisvorsitzende Dominik Apel, der auch als Delegierter am Bundesparteitag teilnimmt. Dies hätte zur richtigen Wahl verholfen und gibt der Partei nun Schwung für die Zukunft, so Apel weiter.

Ski-Club-Fahrnau mit vielseitigem Winterprogramm - meinWiesental.de

Ski-Club-Fahrnau mit vielseitigem Winterprogramm

Das engagierte Team von Ski-und Snowboardlehrern des Ski-Club-Fahrnau bietet auch in der kommenden Saison eine Vielzahl von Kursen und Veranstaltungen an; passend für alle Alters- und Könnerstufen. Auch die Allerkleinsten (3-4 Jahre) können sich in einem Halbtageskurs (4 Tage) an die „Bretter“ gewöhnen. Erneut im Programm sind die Langlaufkurse (Classic und Scating)für Anfänger und Fortgeschrittene sowie geführte Langlauftouren für Fortgeschrittene. Die Touren werden rechtzeitig in der Tagespresse bekanntgegeben. Tagesausfahrten in die nahe Schweiz wie auch die sehr beliebte Mehrtagesfahrt nach Oesterreich im März 2019 runden das Programm ab. Wöchentlich treffen sich die Senioren zu einer Langlauftour im Schwarzwald; auch dies wird rechtzeitig in der Presse bekanntgegeben. Die alpine Rennlaufgruppe freut sich auf skibegeisterte Kinder und Jugendliche, die einmal wöchentlich trainiert, den schnellsten Weg durch den Stangenwald zu finden. Gemeinsam wird an Skirennen in der Region teilgenommen. Das ausführliche Programm dieser Wintersaison kann auf www.ski-club-fahrnau.de eingesehen werden. Neu: Anmeldung zu den jeweiligen Veranstaltungen ist nur online unter www.ski-club-fahrnau.de möglich (seit dem 24.11.2018). Eine Mitteilung Ski-Club Fahrnau e. V.

Schirmherr Rainer Stickelberger spricht über seine 12-jährige Mitgliedschaft beim Taekwon- Do Center Dreiländereck.

30 Jahre Taekwon-Do Dreiländereck in Lörrach

Schirmherr Rainer Stickelberger spricht über seine 12-jährige Mitgliedschaft beim Taekwon- Do Center Dreiländereck. Lörrach. Drei Jahrzehnte, viele Dinge passieren in diesem Zeitraum, Kinder werden geboren, wachsen auf, werden erwachsen und gründen Familien. Dreißig Jahre besteht nun auch die Lörracher Taekwon-Do Schule von Großmeister Günter Witzig. Aus diesem Anlass hatte er am vergangenen Samstag langjährige Schulleiterkollegen aus dem ganzen Bundesgebiet und darüber hinaus sowie deren Schüler zu einem großen Lehrgang eingeladen. Rund 180 Aktive waren der Einladung gefolgt und schwitzten in mehreren Lehrgängen, die sie sowohl mental, als auch körperlich stark forderten. Als Referenten hatte Witzig zahlreiche Großmeisterkollegen geladen.

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Altpapierannahme in Schopfheim am kommenden Samstag

Am Samstag 17. November ist von 9 bis 12 Uhr beim TSG-Haus, Wehrer-Straße 7, Altpapierannahme. Die Turner und Schneesportler der TSG-Schopfheim nehmen in dieser Zeit sortenreines Altpapier,(Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Kataloge), gebündelt oder lose (im Karton) entgegen. Dies ist eine Bringsammlung. Sie ersetzt die Holsammlung (Straßensammlung) in der Stadt Schopfheim. Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind das Papier selbst abzugeben, können am Freitag bis 21 Uhr unter Telefon 07622 684 80 53 die Abholung anmelden. Eine Mitteilung der TSG-Schopfheim e. V. / Schneesport

Erstklassige Unterhaltung in den Pausen - meinWiesental / Vereinsmitteilungen

Erstklassige Unterhaltung in den Pausen

Heimkampf vom vergangenen Freitag RG-Hausen-Zell vs. RKG Freiburg

Erster gegen Dritter - Spitzenspiel mit doppeltem Punktgewinn für die Hausherren! - meinWiesental.de / Vereinsmitteilungen

Erster gegen Dritter – Spitzenspiel mit doppeltem Punktgewinn für die Hausherren!

Spielbericht der Herren I vom 04.11.2018 – HSV Schopfheim vs. HSG Freiburg II 36:25 (17:14) Lange ist es her, dass man in der Friedrich-Ebert-Halle zu Trommelklängen auflaufen durfte, vor einer starken Zuschauerkulisse war es an diesem Sonntag endlich einmal wieder so weit. Top motiviert und voller Zuversicht startete der HSV in die sechste Partie der Saison. Seit 5 Spielen siegreich, wollte man ein weiteres Mal unter Beweis stellen, was die Mannschaft zu leisten im Stande ist.

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Fudomotion – Gesundheitsorientietes Karate für Erwachsene und Ältere

Neue Möglichkeit zum Einstieg in die Kampfkunst Karate in Steinen „Fudomotion – Gesundheitsorientietes Karate für Erwachsene und Ältere 50+“ hat sich in als ideales Programm für Erwachsene und Ältere zum Einstieg in die Kampfkunst Karate bewährt. Es kombiniert in idealer Weise die Elemente der Kampfkunst Karate mit effektiver Selbstverteidigung bei gleichzeitiger Gesunderhaltung des Körpers durch Bewegung und Aufbau mentaler Stärke. Fudomotion wird zwischenzeitlich auch in der Schweiz als Bewegungsprogramm für Ältere 60+ und für Menschen mit Einschränkungen mit großem Erfolg eingesetzt. Im neuen Fudomotion Schnupperkurs im Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental steht primär der Spaß an der Bewegung und die Prävention und Gesunderhaltung des Haltungs- und Bewegungsapparates im Vordergrund. Schultergelenke, Wirbelsäule, Hüft- und Kniegelenke werden durch eine spezielle und umfangreiche Gymnastik und Aufwärmung sowie durch ein gezieltes Karate Techniktraining gestärkt und nachhaltig positiv beeinflusst. Zudem wird die Achtsamkeit und die Wahrnehmung des eigenen Körpers verbessert. Der Kurs für Erwachsene und Ältere startet am Dienstag, den 13.11.2018 von 20.30 bis 21.30 Uhr im Budocenter in Steinen-Höllstein. Jüngere Interessenten sind selbstverständlich auch gerne willkommen. Trainiert wird in normaler Trainingskleidung und …

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

VHS sucht Sprachdozenten

Im kommenden Frühjahrs-/Sommersemester 2019 ab Februar 2019 möchte die Volkshochschule Schopfheim Anfängerkurse am Abend für Russisch und Türkisch anbieten. Hierfür sucht sie Dozentinnen oder Dozenten (möglichst Muttersprachler) mit Hochschulabschluss, Unterrichtserfahrung bzw. didaktischen Kenntnissen, die Freude daran haben, die fremde Sprache und Kultur an Erwachsene zu vermitteln. Die Beschäftigung erfolgt auf Honorarbasis. Informationen und Beratung bei der Volkshochschule Schopfheim, Frau Simons (r.simons@schopfheim.de, Telefon 07622 / 67 39 180) Eine Mitteilung der VHS Schopfheim

Vereinsmitteilung der Pro Retina Deutschland e.V. / Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein - meinWiesental.de / Vereinsmitteilung

Neue Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein der PRO RETINA Deutschland e.V. trifft sich erneut

Erfahrungen austauschen, Kontakte zu Betroffenen herstellen und Tipps weitergeben – dies sind die Ziele der neuen Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein. Die PRO RETINA Deutschland e. V. ist eine Selbsthilfevereinigung für Menschen mit degenerativen Netzhauterkrankungen und ihre Angehörigen, z.B. Retinitis Pigmentosa, Makula Dystrophien und Usher-Syndrom.

Handball Grundschulaktionstag an den Schopfheimer Grundschulen - meinWiesental.de

Handball Grundschulaktionstag an den Schopfheimer Grundschulen

HSV Schopfheim unterstützt die Landesweite Aktion Unter dem Motto „Lauf dich frei, ich spiel dich an“ fand am 12. Oktober der neunte Grundschulaktionstag in Baden-Württemberg statt. Mehr als 30.000 Mädchen und Jungen aus knapp 600 Schulen waren dabei.

Workshop zur Stärkung der inneren Balance / Foto: Herbert Weniger - meinWiesental.de

Workshop zur Stärkung der inneren Balance

Wer möchte nicht den Herausforderungen des Alltags besser Stand halten können? Oft gelingt es uns gut, die innere und äußere Balance zu halten, aber in manchen Situationen fühlen wir uns überfordert, verspannt, energielos und unzufrieden. Dieser Workshop bietet ein Gesamtkonzept für Körper, Geist und Seele an. Qi Gong, Tai Chi, Yoga, Atemschulung, Meditation und Achtsamkeitstraining sind unterschiedliche jahrhundertalte Bewegungslehren aus China, Indien und Japan werden mit den modernen westlichen Lehren des Achtsamkeitstrainings, der Zentrierungs-, Fokussierungs- und Entspannungsarbeit verbunden. Der Workshop findet unter Leitung von Martina Beisel, Dipl. Sportlehrerin, Dipl. Yogalehrerin RYA 500, Lehrerin für Yogatherapie und Entspannungstherapie von Freitag, 19. Oktober18 Uhr bis Sonntag, 21. Oktober in den Räumen des DRK Schopfheim statt. Weitere Infos auf der Homepage der Volkshochschule Schopfheim www.vhs-schopfheim.de oder telefonisch unter 07622 / 67 39 174. Eine Mitteilung der VHS Schopfheim

Mitteilung zur Bürgermeisterwahl der Stadt Schopfheim - meinWiesental.de

„Die Unabhängigen“ Klarstellungen zu Aussagen und Mitteilungen von Herrn Haberstroh

Über viele Äußerungen und Mitteilungen im Wahlkampf die seitens von Herrn Haberstroh geäußert und mitgeteilt wurden sind so nicht korrekt und wir möchten dies klarstellen.

Filmabend: Halt auf freier Strecke

Filmabend: Halt auf freier Strecke

Das Scala-Kino und die Ambulante Hospizgruppe in Schopfheim begehen den Welthospiztag Am 13. Oktober findet der Welthospiztag statt, der in diesem Jahr unter dem Motto „Weil du wichtig bist!“ steht.

Die geehrten Dozentinnen und Dozenten: vorne kniend v.l.n.r. Jacqueline Roth-Obrist, Christiane Wisniewski, hinten v.l.n.r. Katrin Nuiro (VHS), Gabi Andlauer, Marie-ThérèseSarramagnan, Walter Mosquera, Daniala Praino, Laurene Thompson

Für ihre Treue geehrt

Im Rahmen des diesjährigen Kursleiter-Frühstücks der Volkshochschule Schopfheim konnten einige Kursleiterinnen und Kursleiter für ihre lange Lehrtätigkeit bei der Volkshochschule geehrt werden.

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Kursausfälle bei der VHS Schopfheim

Vortrag zur Resilienz entfällt Der für Freitag, den 12.10.2018 um 19:30 Uhr geplante Vortrag mit Diskussion zum Thema „Resilienz – Krisen meistern, Katastrophen vermeiden“ der Volkshochschule Schopfheim findet nicht statt. Yoga-Ausstellung und Vortrag finden nicht statt Die Ausstellung „Yoga – Zeit für sich oder Lernimpulse für das Leben?“ sowie der dazugehörige Vortrag „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ , beide geplant für den Samstag, den 13.10.2018 in der Kulturfabrik, entfallen aus organisatorischen Gründen. Weitere Informationen bei der Volkshochschule Schopfheim, Telefon 07622 – 6739-180. Eine Mitteilung der VHS Schopfheim

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Neuer Kurs für Eltern mit Babys

Der Kursbeginn für diesen neuen Kurs in Schopfheim-Enkenstein wurde auf den 4. Oktober verschoben. Der Kurs „Eltern-Baby-Gymnastik (bis zum 1. Lebensjahr)“ mit Kursleiterin Sigrid Anti findet immer donnerstags von 9.00 bis 9.45 Uhr im Maibergsaal statt. Im Kurs werden vielseitige Trainingsarten ausprobiert, um die Kondition der Eltern zu verbessern und um Haltungsschäden vorzubeugen. Ergänzt wird das Ganze mit Entwicklungsspielen für die Babys. Je nach Wetter werden auch Outdooraktivitäten mit einbezogen. Für diesen Kurs sind noch Plätze frei. Anmeldungen können über die Homepage der VHS unter www.vhs-schopfheim.de vorgenommen werden. Dort findet man auch weitere Informationen zum Kurs. Eine Mitteilung der VHS Schopfheim