Lokales, News, Vereinsmitteilungen
Schreibe einen Kommentar

Einreichung Bürgerbegehren „Hotelprojekt Radschert Todtnauberg“

Vereinsmitteilung - meinWiesental.de

Am Mittwoch, den 19.12.2018 um 10:00 Uhr wird das Bürgerbegehren „Hotelprojekt Radschert Todtnauberg“ mit den gesammelten Unterschriften der Bürger im Rathaus der Stadt Todtnau von den Sprechern der Bürgerinitiative Todtnauberg eingereicht.

Die Unterzeichner/innen beantragen einen Bürgerentscheid nach § 21 Abs. 3 der Gemeindeordnung zu folgender Fragestellung: Sind Sie gegen den Verkauf und die Verpachtung eines Teils des Gemeindegrundstücks Flurstück Nr. 1294 auf dem Radschert in Todtnauberg zum Zweck des Baus eines Hotels?

Begründung: Die derzeit für dieses Gebiet konkret geplante Hotelanlage ist überdimensioniert und stellt mit dem damit verbundenen Verkehrsaufkommen eine zu große Belastung für die Bewohnerinnen und Bewohner des Dorfes dar.

Kostendeckungsvorschlag: Ist nach Auskunft der Stadtverwaltung hier nicht erforderlich, weil der Stadt Todtnau keine Mehrkosten entstehen.

Eine Mitteilung der Bürgerinitiative gegen das Hotelprojekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.