Alle Artikel in: – Stadt Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Sperrung der Kürnberger Straße

Schopfheim. Im Rahmen des Ausbaus der Breitbandversorgung in Fahrnau, wird die Kürnberger Straße im Bereich des Bahnübergangs in der Zeit vom 26.11. – 21.12.2018 für den motorisierten Verkehr voll gesperrt. Gehwege für den Fußgängerverkehr bleiben erhalten.

Laternenfest der Kita Hintermatt - meinWiesental.de / Kommunales

Laternenfest der Kita Hintermatt

Schopfheim. Wie jedes Jahr war das Laternenfest für die Krippen- und Kindergartenkinder der Kindertagesstätte Hintermatt ein ganz besonderes Ereignis. Schon Wochen zuvor haben sich die Kinder gemeinsam mit den Erzieherinnen und der Thematik auseinandergesetzt und die Geschichte um den heiligen St. Martin kennengelernt.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

ADFC Fahrradklima-Test 2018 – jetzt noch abstimmen!

Der Fahrradklima-Test des ADFC ist eine deutschlandweite Umfrage, um die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu erheben. Die Stadt Schopfheim unterstützt den Fahrrad-Club dabei und ruft Schopfheimer Radfahrerinnen und Radfahrer zur Teilnahme auf. So können „Alltagsexperten“ eine hilfreiche Rückmeldung über Schwachstellen und Stärken beim Radverkehr in Schopfheim geben. Schwerpunktthema der Umfrage ist dieses Jahr die Familienfreundlichkeit. Es geht jedoch auch um Themen wie das Radverkehrsnetz und die Sicherheit beim Radfahren allgemein. Der Test wird umso aussagekräftiger, je mehr Menschen mitmachen. Dies ist unter www.fahrradklima-test.de bis zum 30. November möglich. Wer nicht online teilnehmen möchte, kann den Fragebogen auch in Papierform ausfüllen. Er ist im Stadtbüro, Hauptstraße 23 erhältlich und kann dort bis zum 28. November wieder abgegeben werden. Eine Mitteilung der Stdat Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Entwurf der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans

Die Stadt Schopfheim weist die Bürgerinnen und Bürger daraufhin, dass der Entwurf der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2019 ab dem16.11.2018 im Vorraum des Zimmers 35 im Rathaus, Hauptstraße 29 zur Einsichtnahme zu den üblichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr, Mittwoch von 14 bis 18 Uhr) ausliegt. Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

mW-Magazin Tipp / meinWiesental.de

Japanische Kalligraphie für Erwachsene – noch Plätze frei

Am Samstag, den 17.11.2018 findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr der VHS-Workshop „Japanische Kaligraphie für Erwachsene“ in der Kulturfabrik Schopfheim statt. Die Kursleiterin Ai Kitajima ist eine Lehrerin aus Japan. Im Kurs geht es nicht nur um die Kalligraphie als „Schönschrift“, sondern auch um die Bewegungen beim Zeichnen.

Innere Balance - VHS Schopfheim / Workshopwochenende - meinWeisental.de - Kommunales

Innere Balance

Die VHS Schopfheim veranstaltete im Oktober ein interessantes Workshopwochenende in den Räumen des DRK. Die Teilnehmer/innen widmeten sich aktiv und bewusst dem Thema “Work-Life-Balance“.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Gedenkveranstaltung am 9. November in der St. Michaelskirche Schopfheim: zur Reichspogromnacht vor 80 Jahren

Vor 80 Jahren, in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938, fanden überall im Deutschen Reich Gewaltmaßnahmen gegen Juden statt, organisiert und gelenkt vom damaligen nationalsozialistischen Regime. Synagogen wurden in Brandt gesteckt, Geschäfte jüdischer Ladenbesitzer zerstört und tausende jüdischer Mitbewohner verprügelt und gedemütigt.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Repair-Café mit klimafreundlichem Imbiss“ am 10. November 2018

Zum 12. Mal veranstaltet der Bürgerverein für eine klimaneutrale Stadt e.V. und die Agendagruppe Energie am Samstag, den 10. November von 10 – 13 Uhr in der Aula der Friedrich-Ebert Schule ein Repair-Café. In dieser ca. 5x jährlich stattfindenden Selbsthilfewerkstatt können Besucher ihre defekten Geräte und Gebrauchsgegenstände zusammen mit ehrenamtlichen Bastlern reparieren und damit ein Zeichen zur Müllvermeidung und gegen die Wegwerfgesellschaft setzen. Beim Termin am 10.11. werden auch wieder Textilreparaturen wie z.B. Flicken von Löchern oder offener Nähte angeboten. Parallel dazu gibt es einen regionalen und saisonalen Imbiss, der von Jutta Hofmann aus Schopfheim klimafreundlich zubereitet wird. Das gesamte Angebot ist kostenfrei – die Veranstalter freuen sich jedoch über Spenden. Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

VHS sucht Sprachdozenten

Im kommenden Frühjahrs-/Sommersemester 2019 ab Februar 2019 möchte die Volkshochschule Schopfheim Anfängerkurse am Abend für Russisch und Türkisch anbieten. Hierfür sucht sie Dozentinnen oder Dozenten (möglichst Muttersprachler) mit Hochschulabschluss, Unterrichtserfahrung bzw. didaktischen Kenntnissen, die Freude daran haben, die fremde Sprache und Kultur an Erwachsene zu vermitteln. Die Beschäftigung erfolgt auf Honorarbasis. Informationen und Beratung bei der Volkshochschule Schopfheim, Frau Simons (r.simons@schopfheim.de, Telefon 07622 / 67 39 180) Eine Mitteilung der VHS Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Martinsumzüge in Schopfheim

Hier finden Sie eine Übersicht der geplanten Martinsumzüge: Kindergarten/Schule Pressemitteilung Details Kindertagesstätte Hintermatt Hintermattweg Die KiTa Hintermatt feiert am Montag, den 12.11.2018 das Martinsfest. Zum Umzug sind alle Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte eingeladen. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr vor der KiTa. Beginn: 12.11.2018 17.00 Uhr Verantwortlich: Fr. Benedek Tel: 07622 / 7021 Grundschule Wiechs Die Martinsfeier der Grundschule Wiechs beginnt am 12.11.2018 um 17.30 Uhr auf der Silberrankstr. vor der Schule. Mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein Wiechs zieht der Umzug dem Martinsreiter folgend durch die Straßen zum Markus-Pflüger-Heim um die Bewohner mit Martinsliedern und Basteleien zu erfreuen. Nach dem Teilen einer Martinsbrezel dürfen die Grundschüler in Begleitung eines Erwachsenen mit ihren Lampions singend nach Hause gehen. Beginn: 12.11.2018 17.30 Uhr Verantwortlich: Rosemarie Jäkel 07622 / 7435 Ev. Kindergarten Raitbach Am Montag, den 12.11.2018 findet um 17.00 Uhr der Martinsumzug vom ev. Kindergarten „Möhrengarten“ in Raitbach statt. Wir starten vor dem Kindergarten mit dem traditionellen Martinspiel und wandern im Anschluss daran gemeinsam zum Eckwald, hier wird unser Martinsfeuer brennen. Für das leibliche Wohl wird …

Kita Hintermatte zu Besuch bei den „Fröhlichen Ruheständlern“

Kita Hintermatte zu Besuch bei den „Fröhlichen Ruheständlern“

Am Montag, den 15.10.2018 machten sich die Schulanfänger der Kita Hintermatt auf den Weg zu den „Fröhlichen Ruheständlern“. Diese treffen sich jeden dritten Montag im Monat zu einem gemütlichen, spannenden und lustigen Kaffee-Nachmitttag im evangelischen Gemeindehaus in Fahrnau. Die Kinder sangen zusammen mit ihren Erzieherinnen einige Herbstlieder und zauberten damit ein Lächeln auf die Gesichter der Zuhörer und Zuhörerinnen. Als kleines Dankeschön bekamen die Kinder nach ihrem großem Auftritt leckeren Kuchen und etwas zu Trinken. Gemeinsam verbrachte man noch eine schöne Zeit zusammen. Nach dem tollen Nachmittag für „Jung“ und „Alt“, verabschiedeten sich die Kinder und Erzieherinnen von den „Fröhlichen Ruheständlern“ und machten sich wieder gemeinsam auf den Weg in die Kita. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Stadt Schopfheim erreicht den European Energy Award - meinWiesental.de / Kommunales

Stadt Schopfheim erreicht den European Energy Award

Vier Jahre hat das Energieteam der Stadt Schopfheim darauf hingearbeitet, nun ist es geschafft: Schopfheim erreicht die Zertifizierung mit dem European Energy Award.

Freies WLAN in der VHS Schopfheim - meinWiesental.de

Freies WLAN in der VHS

In der Volkshochschule Schopfheim jetzt auch online lernen! „Digitalisierung der Volkhochschule Schopfheim“ – so lautet der Arbeitstitel des aktuellen Qualitätsprojektes der Volkshochschule. Dabei geht es unter anderem auch um zusätzliche Lernmöglichkeiten, die sich durch digitale Medien bieten. Um für die Zukunft fit zu sein, wurde nun ein freier WLAN-Zugang in der Volkshochschule installiert.

Bürgermeister Christof Nitz, Gemeinderäte, Ortsvorsteher und Mitglieder des Arbeitskreises Städtepartnerschaften wurden im Rathaus von Bürgermeister Bonnet und zahlreichen Polignois sehr herzlich willkommen geheißen.

Partnerschaftsbesuch in Poligny

Zu einem Tagesbesuch war eine Schopfheimer Delegation am Sonntag, 16.09.2018 von der Partnerstadt Poligny eingeladen.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Hunde dürfen nicht auf den Wochenmarkt

Marktbesucher schätzen die frische Ware auf unserem Wochenmarkt. Leider ist es vielen Hundehaltern nicht bewusst, dass sie die Wochenmarktbeschicker in Schwierigkeiten bringen können, wenn mit einem Vierbeiner der Markt besucht wird.

Sanierung(s)Mobil informiert beim Herbstmarkt

Das Sanierung(s)Mobil von Zukunft Altbau kommt dieses Jahr wieder zum Herbstmarkt nach Schopfheim. Das rollende Energiesparhaus zeigt anschaulich die wichtigsten Energietechniken für zukunftsfähige Altbauten.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

„Repair-Café mit klimafreundlichem Imbiss“ am 22. September 2018

Zum 11. Mal veranstaltet der Bürgerverein für eine klimaneutrale Stadt e.V. und die Agendagruppe Energie am Samstag, den 22. September von 10 – 13 Uhr in der Aula der Friedrich-Ebert Schule das seit 2 Jahren bestehende Repair-Café. In dieser ca. 5x jährlich stattfindenden Selbsthilfewerkstatt in der Aula der Friedrich-Ebert Schule können Besucher defekte Alltags- und Gebrauchsgegenstände zusammen mit ehrenamtlichen Bastlern reparieren und damit ein Zeichen zur Müllvermeidung und gegen die Wegwerfgesellschaft setzen. Beim Termin am 22.9. werden auch wieder Textilreparaturen angeboten. Parallel dazu besteht ein kleines Verpflegungsangebot, für das – passend zum Thema Ressourcenschutz – wieder die Food-Bloggerin Jutta Hofmann aus Schopfheim gewonnen werden konnte, die einen klimafreundlichen Imbiss aus saisonalen und überwiegend regionalen Zutaten anbieten wird. Interessierte und neugierige Besucher sind eingeladen, neben dem Genuss der Speisen auch über Klimaauswirkung von Zutaten und Zubereitungsarten zu diskutieren. www.reparatur-initiativen.de www.jutt-ah.de Ein Veranstaltungshinweis der Stadt Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Altstadt Schopfheim – Flohmarkt am 29.09.2018

Am Samstag, 29. September 2018 findet der Altstadt-Flohmarkt von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Stände können direkt in der Altstadt rund um die Kirche St. Michael ab 06.00 Uhr aufgebaut werden. Die Standgebühr von 2,60 € pro Laufmeter wird direkt vor Ort erhoben. #Wichtig zu wissen ist, dass man das Auto nicht im Marktbereich parken darf. Das Auto muss nach dem Ausladen aus dem Marktgelände entfernt werden. Wir bitten zu beachten, dass die gesamte Wallstraße nicht zur Flohmarktfläche gehört. Ebenfalls wird auf die Parkplätze hingewiesen, die zur Verfügung stehen: Gebührenfrei: Parkplatz am Wiesenweg, Außenparkplätze an der Stadthalle. Gebührenpflichtig: Parkplätze an der Stadthalle, Bahnhof und Bismarckstraße. Eine Mitteilung der Sadt Schopfheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Bewerbervorstellung in Schopfheim zur Bürgermeisterwahl 2018

Am 25. September 2018 findet um 19:00 Uhr in der Stadthalle anlässlich der Bürgermeisterwahl eine Bewerbervorstellung statt. Einlass bzw. Hallenöffnung ist um 18:00 Uhr. Es findet eine Zugangskontrolle statt, da bei der ersten Veranstaltung im Jahr 2002 der Andrang größer war als die in der Stadthalle vorhandenen Kapazitäten (900 Personen), musste die Halle geschlossen werden. Um hier entsprechend vorbereitet zu sein, werden diesmal Mitarbeiter im Zugangsbereich die Zuhörer zählen. Gegebenenfalls muss die Stadthalle geschlossen werden. Tonaufnahmen sind während der Bewerbervorstellung nicht zulässig. Programmpunkte Begrüßung durch Bürgermeister und Erläuterung des Ablaufes Vorstellung der Bewerber; gemäß Stimmzettel (10 Minuten/Bewerber) (die weiteren Bewerber befinden sich zum Zeitpunkt des Vortrages ihres Mitbewerbers in einer Künstlergarderobe) – Die Vorstellungsrunde muss sachlich sein ‐ keine allgemeinpolitischen Äußerungen. – Den Kandidaten sind für die Vorstellung keine technischen Hilfsmittel erlaubt (Die Bewerber sind in der Einladung hierüber zu informieren) im Anschluss an die Einzelvorstellung werden alle Bewerber auf der Bühne an einer Tischreihe Platz nehmen, um Fragen aus der Bürgerschaft zu beantworten (pro Bürger max. 2 Fragen; Dauer der Fragerunde ca. 2 Std.); …

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Sanierung der Wasserleitung in Eichen

Vom 03.09.2018 bis voraussichtlich 31.10.2018 wird die Sanierung der Wasserleitung in der Alte-Wehrer-Straße / Webergasse in Eichen durchgeführt. In diesem Zeitraum werden Arbeiten zwischen der Kreuzung Alte-Wehrer-Straße und Webergasse von Haus Nr. 8, bis zum Haus 18b in Eichen ausgeführt. Während den Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Eine örtliche bzw. überörtliche Umleitung über die B518 wird eingerichtet. Die Stadt Schopfheim bittet alle Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

150 neue Fahrradabstellmöglichkeiten in Schopfheim

Die Fahrradfahrer in Schopfheim dürfen sich freuen. Die Stadt hat insgesamt 150 zusätzliche Parkplätze für Räder geschaffen. Vorangegangen waren Beschlüsse im Arbeitskreis Innenstadt und im Gemeinderat, die nun seit 2015 sukzessive umgesetzt worden sind. Die Verwaltung hat bei der Umsetzung vor allem den Bedarf und die Wünsche der Nutzer berücksichtigt. So wurden u.a. zusätzlich 12 neue Fahrradboxen am Bahnhof eingerichtet, die sich großer Beliebtheit erfreuen und die direkt online auf www.bikeandridebox.de zu mieten sind. Nach Auskunft des Betreibers ist die Hälfte der Boxen bereits durch eine Jahresvermietung belegt. Bei den neuen Fahrradabstellanlagen wurde besonders viel Wert auf den richtigen Standort und die vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.) empfohlene Qualität gelegt. Vor allem im Bereich der Pendler war Handlungsbedarf vorhanden und der begrenzte Parkraum in Schopfheim wird seit der Einrichtung der neuen Fahrrad-Abstellanlagen nun effizienter genutzt. Die neuen Fahrradabstellmöglichkeiten sind überall im Stadtgebiet verteilt: Park + Ride Parkplatz Schopfheim-West 54 Fahrradständer Dr. Max Picard Platz (beim Tafelladen) 6 Fahrradständer Rathaus, Hauptstraße 23 (gegenüber der Bäckerei Heitzmann) 6 Fahrradständer Durchgang zwischen Rathaus, Hauptstraße 23 und …

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Sperrung der Brücke über die Wiese in Fahrnau

Ab der kommenden Woche (KW 31) wird die Brücke über die Große Wiese in Fahrnau (Beim Hundesportplatz und Golfanlage / Gewerbegebiet Grienmatt) aufgrund von festgestellten Mängeln in der Statik für den PKW Verkehr gesperrt. Für Fußgänger und Zweiradfahrer bleibt die Brücke weiterhin passierbar. In Zusammenarbeit mit zwei Fachbüros für Statik wurden die Mängel und Schäden festgestellt. Die Verkehrssicherheit für das Befahren mit PKWs ist nicht mehr gegeben und somit ist die Sperrung zwingend nötig, erklärt Fachgruppenleiter Gerd Woop von der Stadt Schopfheim. Eine Mitteilung der Stadt Schofpheim

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Trinkwasser wird knapp – Aufruf zum Verzicht auf Bewässerung

Die Versorgungsbetriebe Schopfheim weißt die Bevölkerung darauf hin, dass auf Grund der nun schon länger anhaltenden Trockenheit die Abnahme von Trinkwasser aus den Hochbehältern größer ist als die Wassermenge welche vom Pumpwerk in die Behälter gepumpt werden kann. Dies bedeutet, dass das Trinkwasser zunehmend knapp wird. Aus diesem Grund ist es notwendig und wichtig, dass ab sofort auf eine Grünflächenbewässerung (beregnen von Grünflächen) verzichtet wird. Nur so kann die Versorgung mit Trinkwasser auch weiterhin für die Bevölkerung in Schopfheim sichergestellt werden. Sobald sich die Lage wieder entspannt hat, informieren wir Sie wieder. Für ihr Verständnis und ihre Mithilfe bedanken sich die Versorgungsbetriebe Schopfheim. Wenn Sie Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an Herrn Bernhard Karle, Technische Betriebsleitung der Versorgungsbetriebe Schopfheim, Tel. 07622 / 396 161 oder per E-Mail an: b.karle@schopfheim.de Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

Souvenirs aus Schopfheim

Seit nunmehr 17 Jahren betreibt Familie Schöbel erfolgreich das Geschäft M. & M. Schöbel in der Scheffelstraße 1. Doch das ist nicht alles – seit über 30 Jahren sind die beiden auch auf Jahrmärkten und Rummelplätzen mit einem Verkaufsstand innerhalb Deutschlands unterwegs. Wie wohl Sie sich in Schopfheim fühlen, äußerten die beiden in einem Gespräch mit Bürgermeister Christof Nitz: „ Die Eröffnung des Geschäfts im Jahr 2001 war genau der richtige Schritt und wir freuen uns über die positive Entwicklung der Stadt“, sagt Familie Schöbel. Trotz der teilweise starken Beeinträchtigung durch die Bebauung des Uehlin-Areals freuen sich die Inhaber auf die neue Fußgängerzone, die auch ihrem Geschäft zusätzliche Kunden bringen wird. Da sind sich die beiden sicher. Und die Kunden bekommen im Geschäft auch immer etwas Neues geboten. So gibt es ganz aktuell neue Souvenirs aus Schopfheim im Angebot. Hierbei handelt sich um hochwertige handbemalte Tassen, Speckbretter und Magneten mit typischen Motiven aus Schopfheim, die sich jetzt schon großer Beliebtheit erfreuen. Zum Abschluss überreichten Martina und Markus Schöbel Bürgermeister Nitz eine Tasse, Magneten und ein …

Einbahnstraße wird eingerichtet

Das Konzept zur Verkehrsberuhigung der Innenstadt Schopfheim sieht unter vielen anderen Maßnahmen auch eine Einbahnstraßenregelung in der Hebelstraße vor. Durch die Einführung der Einbahnstraße soll der stadteinwärts fahrende Verkehr auf die tragkräftigere Südumfahrung (Hebel-, Bahnhof, Bismarckstraße) geleitet werden. An der Südumfahrung liegen zudem 3 größere Parkplätze (Hebelstraße, Bismarckstraße Nord und Bismarckstraße Süd) welche mit Fußgängerinformationssystemen für den Weg in die Innenstadt ausgestattet sind. Dies soll die Innenstadtbereich vom motorisierten Individualverkehr entlasten. Die Planungen zur Umgestaltung des Teilstücks der Hebelstraße von der Hauptstraße bis zur Wehrer Straße werden nun in den kommenden Tagen und Wochen umgesetzt und eine Einbahnstraße eingerichtet. Die Fahrtrichtung der Einbahnstraße ist zukünftig stadtauswärts von der Hauptstraße in Richtung Wehrer-/Hebel-/Bahnhofstraße. Im Bereich der Einmündung Hebel-/Wehrer Straße wird eine Fahrbahnverengung vorgenommen und durch entsprechende Schutzstreifen auch der Fahrradverkehr berücksichtigt. Der Rad fahrende Verkehr wird im Sinne der Fahrradfreundlichkeit auch in Gegenrichtung der Einbahnstraße zugelassen. Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim