- Stadt Schopfheim, Kommunale Mitteilungen, Lokales, News
Kommentare 1

Neues Angebot in der Stadtbibliothek: Tonies und Tonieboxen

Neues Angebot in der Stadtbibliothek: Tonies und Tonieboxen - meinWiesental.de / Kommunales

Tonies machen HörSpielspaß anfassbar! Katja Benkler, Leiterin der Stadtbltiothek und Myrta Müller stellen die neuen Tonies vor.

Die Tonies sind seit 2016 auf dem Markt und schon über 400 000 Mal verkauft worden. Tonies sind kleine süße Figuren mit integrierten Audiodateien. Mit ihnen kann kindgerecht ein Zugang zu Geschichten und Liedern ermöglicht werden – sie können aber auch einfach nur zum Spielen verwendet werden. Mit Hilfe einer Toniebox können diese Audiodateien abgespielt werden, wenn die Tonies auf die Box gestellt werden.

Das Team der Stadtbibliothek freut sich darüber, diesen neuen Zugang zu Hörspielen anbieten zu können: Es wurden 45 Tonies angeschafft, darunter Titel wie „Drache Kokosnuss“ und „Drei Fragezeichen“.

Ebenfalls ausleihbar sind 10 Tonieboxen, die mit allen ausleihbaren Tonies fertig bespielt wurden, sodass die Tonies nur noch auf die Box gestellt werden müssen um abgespielt werden zu können- dies ist ein besonderer Service für unsere Kunden, denn im Hausgebrauch müssen die Boxen erst noch fertig eingerichtet und bespielt werden.

Tonies und Boxen sind von nun an von Erwachsenen ab 18 Jahren kostenfrei 2 Wochen ausleihbar.

Bild: v.l.: Katja Benkler, Leiterin der Stadtbibliothek, Myrta Müller

Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

1 Kommentare

  1. Pingback: Zunahme der Neuanmeldungen in der Stadtbibliothek Schopfheim um fast 33 Prozent - meinWiesental

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.