Begeisterndes & Kultur, Lokales
Schreibe einen Kommentar

Neuer Wanderpokal für Wagenbauer

Todtanu (vw). Im Rahmen des Besenbinderballs stellte die Todtnauer Narrenzunft ihren neuen Wanderpokal für den Wagenbau vor. Dieser spendete in diesem Jahr der Brandbachzinken. Die Holzarbeiten hat der Vorsitzende des Brandbachzinkens Christian Beckert selbst gemacht. Der aufwendigen und detailreichen Bemalung widmete sich Angelika Hammerlik. Die 20 Holzplatten, die am Narrenbaum hängen zeigen die Wangenbauzinken und die Todtnauer Maskengruppen. Auf dem Sockel sieht man die Ranzengarde mit dem Narren-Polizei-Kommissar. Da der Brandbach-Zinken den letzten Wanderpokal gleich zum dritten Mal in Folge gewonnen hat, durfte er diesen behalten und so musste ein neuer her. Man darf nun also gespannt sein, wer am kommenden Montag nach dem Umzug diesen schönen Wanderpokal überreicht bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.