Gesellschaft & Politik, Lokales, News
Kommentare 1

Neue Taktik im Spielaufbau?

Eilmeldung - meinWiesental.de

Nachdem Christian Streich bei Schopfheims Bürgermeisterwahl eine Stimme bekommen hat, versuchen sich offensichtlich Schopfheims Lokalpolitiker an einem neuen Spielaufbau: Kurz vor Ende der Bewerbungsfrist zum zweiten Wahlgang des Schopfheimer Bürgermeisters heute Dienstag, 10.10.18, 18:00 Uhr machen Spekulationen die Runde, dass ein weiterer Bewerber seinen Hut in den Ring werfen könnte.

Soviel ist damit für die Schöpfeimer Bürgerinnen und Bürger in jedem Fall klar – die Wahl bleibt spannend. Weniger klar ist dagegen, was der Hintergrund der neuen Bewerbung sein könnte: Das Engagement eines Einzelnen? Die neue Taktik erfahrener Strippenzieher im Spiel um die Macht im Schopfheimer Rathaus? So schieben sich auch plötzlich Fragen in den Vordergrund, die bislang keine Rolle spielten in der öffentlichen Diskussion: Gibt es Interesse an einem Bürgermeister mit starkem oder schwachem Rückhalt? Wer verfolgt welche Interessen, nachdem zwei Bewerber die Segel gestrichen haben? Fragen über Fragen – wir bleiben dran und informieren Sie aktuell über die Entwicklung heute Abend nach 18:00 Uhr.


Klartext zur zweiten Runde.

1 Kommentare

  1. Alfred Schäfer sagt

    Tritt vielleicht Ernes Barnet (Grüne) an? Barnet nach der Wahl: „Wir brauchen niemand von außen.“ Sind die Grünen etwa insgeheim fremdenfeindlich? Andererseits Artur Cremans: „Die Mehrheit der Wähler will jemand, der nichts mit dem Gemeinderat und der Verwaltung zu tun hat.“ Cremans meint wohl Schopfheimer Verwaltung. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Cremans (SPD) meint, ein Bewerber solle keine Ahnung von moderner Verwaltung haben. Die Verlierer von Wahlen verstehen ja immer öfter ihr Volk nicht mehr. Die Bürger wollen jedenfalls offensichtlich weder Schreihälse a la Hofreiter noch Altstudenten ohne Ahnung, sondern Profis, die Probleme lösen können, eine Haltung haben und sympathisch sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.