Lokales, Sport, Vereinsmitteilungen
Schreibe einen Kommentar

Eintrittsgelder für den guten Zweck

Am kommenden Samstag, den 03.12.um 20.00 Uhr, findet der Heimkampf der RG Hausen- Zell gegen den direkten Liga Konkurrenten KG Fachsenfeld-Dewangen, ausnahmsweise in der Bergkopfhalle in Gersbach statt.

Der Kampfabend steht nicht nur im Zeichen des Ligaerhalts, sondern auch unter dem Motto “ Bewegung gegen Krebs“. Das Besondere an diesem Abend, die RG spendet 2€ von jeder Eintrittskarte an die Deutsche Krebshilfe und die ersten 80 zahlenden Zuschauer erhalten zudem einen elektronischen Schrittzähler geschenkt. Mit dieser Aktion macht die RG deutlich auch weiterhin in der Krebsprävention aktiv zu bleiben. Denn mind. 10.000 Schritte am Tag sind die Voraussetzung um den eigenen Körper gesund und widerstandsfähig zu halten. Jeder Besucher kann also fortan selbst testen, ob seine tägliche Bewegung ausreicht, oder ob er noch ein paar Schritte mehr machen sollte. Die Kämpfe der 2. und 3. Mannschaft beginnen ab 17.00 Uhr.

Eine Mitteilung der RG Hausen-Zell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.