- Stadt Schopfheim, Kommunale Mitteilungen, Regionales aus der Redaktion
Schreibe einen Kommentar

Schüleraustausch mit Poligny

Im Rahmen des Schüleraustausches zwischen dem Theodor-Heuss-Gymnasium Schopfheim und dem Collège Jules Grèvy in Poligny hat die Stadt Schopfheim am Freitag, dem 8. April. 2016 Schülerinnen und Schüler aus der Partnerstadt, sowie deren Schülerpartner vom THG im Rathaussaal empfangen.

Die Lehrerinnen Astrid Janke und Ruth Heimes vom THG hatten ein ausgewogenes Programm für den einwöchigen Besuch erarbeitet. Unterstützt wurden Sie dabei von zwei Lehrerinnen aus Poligny. Neben einer Unterrichtsteilnahme fand u.a. ein Ausflug nach Freiburg sowie nach Basel statt.

Bürgermeister Christof Nitz und Silvia Fricker, zuständig für die Städtepartnerschaften bei der Stadt Schopfheim freuten sich sehr, dass alljährlich Jugendliche im Austausch zwischen den beiden Schulen die jeweilige Partnerstadt erkunden und kennenlernen können. Für ein vereintes Europa bietet eine deutsch-französische Freundschaft ein wichtiges Fundament, so Nitz. Er informierte die Schülerinnen und Schüler über Schopfheim und das breite Bildungsangebot vor Ort. Danach hatten die Jugendlichen Zeit Fragen an den Bürgermeister zu stellen, die er gerne beantwortete.

Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.