Begeisterndes & Kultur, Regionales aus der Redaktion
Schreibe einen Kommentar

Treue Gäste in der Bergwelt Todtnau für 70 und 80 Aufenthalte geehrt

Nach Herrenschwand zu kommen, ist wie nach Hause kommen. Egal, ob Sommer, Winter, Frühling, Herbst – die Ehepaare Kowarzik und Klöppner fühlen sich zu jeder Jahreszeit im Hochschwarzwald wohl.

Todtnau, im Oktober 2017: Zur Familie Hupfer nach Herrenschwand kommt das Ehepaar Ortrud und Wolf-Dieter Kowarzik bereits das 80te Mal. Ob Skifahren, Wandern oder einfach nur die gute Küche und die badischen Weine zu genießen, Herrenschwand ist eines ihrer liebsten Urlaubsziele. Gern erinnern sich beide an schöne Erlebnisse und Familienfeiern, die sie hier gemacht haben. Beim Herbstaufenthalt wurde der Geburtstag von Frau Kowarzik mit Kindern und Enkeln gefeiert. Der Aufenthalt über Weihnachten und Silvester ist bereits geplant. Immer wieder zieht es sie in das idyllische Herrenschwand. Ihre Freunde Marianne und Edgar Klöppner können bereits auf 70 Aufenthalte zurückblicken. Als Wanderführerin des Schwarzwaldvereins führt Marianne Klöppner bevorzugt die Gruppen von Basel in den Hochschwarzwald. Hier lobt sie besonders die guten Verkehrsanbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Eine fröhliche Runde erwartete Claudia Steinhardt, Teamleitung der Tourist-Information Bergwelt Todtnau zur Gästeehrung im Hotel derWaldfrieden. Im Namen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und ihres Teams bedankte sich Steinhardt ganz herzlich bei den Ehepaaren Kowarzik und Klöppner für die lange Treue zur Ferienregion. Die mitgebrachten Präsente kamen direkt in Einsatz.

Titelfoto: Von links: Irmgard Hupfer, Edgar Klöppner, Marianne Klöppner, Wolf-Dieter Kowarzik, Ortrud Kowarzik, Dorothee Hupfer, Volker Hupfer mit Nachwuchs

Eine Mitteilung der Tourist-Information Bergwelt Todtnau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.