Regionales aus der Redaktion, Sport, Vereinsmitteilungen
Schreibe einen Kommentar

Letzter Heimspieltag am Sonntag 01. Mai 2016

HSV spielt sein letztes Rundenspiel gegen den Tabellenzweiten

Am kommenden Sonntag, den 01. Mai 2016 findet in der Friedrich-Ebert-Halle das letzte Heimspiel der Schopfheimer Herrenmannschaft statt.

Dabei geht es um wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Trainer Benedikt Lay möchte mit seiner Mannschaft hier nochmals einen Sieg einfahren und es dem Tabellenzweiten aus Mimmenhausen zumindest schwer machen. Die SG Mimmenhausen/Mühlhofen würde mit einem Sieg als mindestens Zweitplatzierter in die Landesliga Süd aufsteigen.

„Wir hoffen an unserem letzten Spieltag nochmal auf eine volle Halle und die Unterstützung des Publikums, um mit einem Sieg in die Sommerpause zu gehen,“ so Trainer Benedikt Lay.

Foto: v.l.n.r. Hinten: Axel Knohl (Physio), Thilo Reimann, Michael Bruckschlegel, Felix Lay, Yanik Reimann, Marvin Marqua, Carl Bühler, Malte Hopp, Benedikt Lay (Trainer) Vorne: Dennis D’Amico, Felix Wendland, Simon Borchers, Tobias Asal, Fabian Beck, Torsten Michel Es fehlen: Fabian Bühler, Marco Brüstle, Felix Brokatzky, Dominik Blum, Florian Brokatzky, Kai Weber (Trainer & Spieler)

Eine Mitteilung des HSV-Schopfheim e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.