Begeisterndes & Kultur, Lokales
Schreibe einen Kommentar

Zum Staunen, Schlendern und Genießen

Großes Sommerfest des Treffpunkt Todtnau am Sonntag 24. Juli 16

Todtnau (vew). Es ist wieder soweit. Der Treffpunkt Todtnau, lädt am Sonntag, 24. Juli von 12 bis 17 Uhr wieder zum großen Sommerfest der Gewerbetreibenden ein und bietet dabei wieder jede Menge Attraktionen für die großen und kleinen Besucher.

Weil das Fest im vergangenen Jahr so ein einzigartiger und grandioser Erfolg war, wird das Programm wiederholt. So können sich Liebhaber von altertümlichen Gefährten auf die zweite Oldtimer-Show der Oldtimerfreunde Todtnau freuen. In diesem Jahr werden jedoch weit über 50 Fahrzeuge erwartet, darunter auch manche Rarität. Die Motoren werden dann ordentlich aufheulen. Gezeigt werden die Oldtimer auf dem Marktplatz und in der Friedrich- sowie Meinrad-Thoma-Straße sowie auf dem Sparkassen-Parkplatz. Sicherlich drehen sie dann auch mal ihre Runden.

Kaum zu glauben, aber wahr ist dann auch Ananasschäler Ali Baba wieder da. In Windeseile wird er beim Edeka-Stand in seiner Show die Ananas für die Besucher in mundgerechte Stücke schneiden, dabei von seiner Heimat Kenia erzählen und viel Persönliches mit einfließen lassen. Im letzten Jahr war seine Aktion ein großer Anziehungspunkt während des Festes und viele schlenderten mit der frisch-geschälten Anans durch die Innenstadt.

Auf dem Rathausplatz wird derweil der dritte Freiluft-Flohmarkt von 12 bis 17 Uhr stattfinden. Auch hier wird die Zahl der Teilnehmer erneut überboten und so werden über 50 Trödler erwartet. Regionale und überregionale Händler präsentieren dann Seltenes, Kunstvolles, Antikes und Lustiges. Soweit das Auge reicht, gibt es also jede Menge zu entdecken. Schon möglich, dass so mancher Besucher hier sein neues Lieblingsstück findet.

In und rund um die Innenstadt ist eine Menge geboten für Jung und Alt: Die Jugendfeuerwehr sorgt mit Wasserspielen und anderen Kinderspielmöglichkeiten für die Unterhaltung der kleinen Besucher. Das Autohaus Wissler bietet beim Schuhhaus Quick eine Autoausstellung, das Autohaus Teichmann stellt seine Neuwagen beim Reiter-Stüble vor. Das städtische Alten- und Pflegeheim Todtnau wird von 14.30 bis 17 Uhr zum Sommerfest einladen und bietet eine Kaffeestube und Waffelverkauf. Der katholische Kindergarten wird dort im Altenheim um 15 Uhr auftreten.
Neu ist die Präsentation von Susanne Rotner, die im Rathaus-Pavillon ihre tägliche Arbeit mit Klängen, Massagen und Energie vorstellen wird. Die Tao-Toch Gesundheitspraktikerin BfG auf der Basis der traditionellen chinesischen Medizin zeigt um 13 Uhr eine Vorführung zum energetischen Klopfen zum Element Holz und um 18 Uhr zum Element Feuer.

Verena Wehrle von Herzfenster-Foto und PR & mehr wird einen Infostand vor dem Gasthaus Sonne haben und mit ihrem Sommerferien-Special ein Fotoshooting zum halben Preis anbieten.
Die Stadtmusik Todtnau wird um 14 Uhr beim Narrenbrunnen die Besucher musikalisch unterhalten. Die Geschäfte werden wieder ihre Türen öffnen und mit besonderen Angeboten locken.  Mehrere Verpflegungsstände und kulinarische Angebote in der Innenstadt und im Rathauspark werden in Ergänzung zu den bereits bestehenden fünf Gartenwirtschaften aufgebaut.

Es wird also wieder viele Überraschungen, Angebote und Attraktionen geben, ein Besuch beim großen Sommerfest des Treffpunkt Todtnau am Sonntag lohnt sich also auf jeden Fall. Hier ist für jeden was geboten und es bleiben keine Wünsche offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.