- Stadt Lörrach, Kommunale Mitteilungen, Lokales, News
Schreibe einen Kommentar

Verabschiedung bei der Stadtverwaltung Lörrach

Verabschiedung bei der Stadtverwaltung Lörrach - meinWiesental / Kommunales

Lörrach. Oberbürgermeister Jörg Lutz verabschiedet drei Mitarbeiter in den Ruhestand.

Heidi Krause wurde nach fast 30 Berufsjahren bei der Stadt Lörrach in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie begann im Juli 1989 ihre Tätigkeit als Verwaltungsangestellte bei der Friedhofsverwaltung. Im März 2002 wechselte sie zum Fachbereich Straßen/Verkehr/Sicherheit und war seither als Gemeindevollzugsbedienstete tätig. Sie ist bei den Bürgerinnen und Bürgern bekannt durch die Überwachungstätigkeit des ruhenden Straßenverkehrs in der Fußgängerzone.

Ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet wurde Michael Maurer. Herr Maurer kam im Mai 2013 zur Stadt Lörrach und wurde im Eigenbetrieb Stadtgrün und Friedhöfe, Betriebszweig Stadtgrün eingesetzt. Im November 2013 wechselte er zum Eigenbetrieb Werkhof. Im September 2014 kehrte er zurück zum Betriebszweig Stadtgrün und übernahm die Pflege der städtischen Grünflächen im Landschafts- und Naherholungspark Grütt.

Mit Gerhard Sturm wechselte nach 43 Jahren ebenfalls ein bekanntes Gesicht in den Ruhestand. Nach seiner Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bei der damals selbstständigen Gemeinde Hauingen wurde er im Januar 1975 infolge der Gemeindereform von der Stadt Lörrach übernommen. Nach einigen Stationen im Lörracher Rathaus, der Tourist- und Stadtinformation sowie der Burghof GmbH war er seit September 2007 beim Standesamt Lörrach tätig. In dieser Zeit hat er etwa 1000 Trauungen durchgeführt und zahlreiche Geburten und Sterbefälle beurkundet.

Oberbürgermeister Lutz dankte den ausscheidenden Mitarbeitern und wünschte für den neuen Lebensabschnitt alles Gute. Die Personalratsvorsitzende Claudia Sambale-Lebus beglückte die Kollegen mit Blumen und überreichte ein kleines Geschenk.

Bildunterschrift von links nach rechts: Oberbürgermeister Jörg Lutz, Michael Maurer, Heidi Krause, Gerhard Sturm und die Personalratsvorsitzende Claudia Sambale-Lebus

Eine Mitteilung dert Stadt Lörrach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.