- Stadt Schopfheim, Kommunale Mitteilungen, Lokales
Schreibe einen Kommentar

Schützenhausweg wird freigegeben

Am Anfang des Jahres kam es zu einem Hangrutsch am Schützenhausweg im Entegastwald. Aufgrund der Gefährdung durch herunterfallende Felsbrocken und Steine hat die Stadt Schopfheim den Weg sofort gesperrt und eine Fachfirma mit der Sicherung des Hanges beauftragt. Die Arbeiten wurden heute abgeschlossen, und der Weg ist ab dem 16. März wieder freigegeben.

Foto: Montag, 14.03.2016: Die letzten Sicherungsarbeiten am Hang.

Eine Mitteilung der Stadt Schopfheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.