Vortrag Frankreich und das elsässisch-lothringische Lokalrecht


Termin Details


Donnerstag, 24. Januar 2019, 15 Uhr
Vortrag: Frankreich und das elsässisch-lothringische Lokalrecht
von Jean-Marie Woehrling. Frankreich gibt den Gebieten Sonderrechte, die bis
1918 zu Deutschland gehörten. Dieses lokale Recht war in den 1920er Jahren
heftig umstritten und ist bis heute gültig. Woehrling ist ein ausgewiesener
Experte: Präsident des
Institut du droit local
in Straßburg und Präsident der
René Schickele-Gesellschaft.
Veranstalter: Elsass-Freunde Basel
Kategorie: