Alle Artikel in: Kommunale Mitteilungen

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Vollsperrung der L139 zwischen Maulburg und Adelhausen in den Herbstferien

Holzhieb vom 27. Oktober bis 4. November Landkreis Lörrach. Auf Grund von Baumfällarbeiten wird die Landesstraße 139 zwischen Maulburg und Adelhausen von Samstag, 27. Oktober, bis Sonntag, 4. November, voll gesperrt. Die Holzerntemaßnahme wurde absichtlich in die verkehrsärmere Ferienzeit gelegt, um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt ab Maulburg über die B 317, B 518, B 34 Richtung Rheinfelden und über die K 6333 Richtung Minseln sowie umgekehrt. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert. Während der Vollsperrung können die beiden Bushaltestellen „Rathaus“ und „Berghöfe“ nicht bedient werden. Fahrgäste der Linien 7302 und 7307 können ersatzweise die Haltestelle „Bahnhof“ nutzen. Betroffene Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Arbeitskräfte aus dem Ausland gewinnen

Arbeitskräfte aus dem Ausland gewinnen

Konferenz der Fachkräfteallianz Südwest für Unternehmen aus den Landkreisen Lörrach und Waldshut im Schloss Beuggen – am 24. Oktober 2018.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Vereinsveranstaltung im Hallenbad am 20. und 21. Oktober

Lörrach. Am Samstag, 20. Oktober und Sonntag, 21. Oktober bleiben das Hallenbad und die Sauna wegen einer Vereinsveranstaltung ganztägig geschlossen. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Entwicklungsmöglichkeiten des ehemaligen Quelle-Areals in Haagen

Lörrach. Bei einem Vororttermin haben Oberbürgermeister Jörg Lutz und Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić mit Adolf Spitznagel, Mitinhaber der Vacuform AG und Eigentümer des ehemaligen Quelle-Areals und Hermann Kugelmann, Gebäudeverwalter der Vacuform AG in Lörrach die zukünftige Gestaltung und Nutzung des Areal betrachtet und mögliche Entwicklungen diskutiert.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Quartiersfest Neumatt auf dem Spielplatz an der Hammerstraße

Lörrach. Am Freitag, 12. Oktober findet zum dritten Mal das Quartierfest Neumatt auf dem Spielplatz an der Hammerstraße statt. Von 14 bis 17 Uhr bieten die Einrichtungen, Schulen und Gruppen aus dem Neumattquartier ein buntes Programm sowie Essen und Getränke. Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić wird die Gäste um 14 Uhr begrüßen und das Fest eröffnen. Zum Abschluss findet um 17 Uhr der von City Sports organisierte „Grenzenlos Lauf“ statt.

Ehrungen und eine Verabschiedung bei der Stadtverwaltung Lörrach

Ehrungen und eine Verabschiedung bei der Stadtverwaltung Lörrach

Lörrach. Oberbürgermeister Jörg Lutz ehrte fünf Mitarbeiterinnen für ihre 25. beziehungsweise 40-jährigeTätigkeit im öffentlichen Dienst und verabschiedete eine Mitarbeiterin in den Ruhestand.

Gewinner des kleinen Jubiläums auf dem Kürbismarkt

Gewinner des kleinen Jubiläums auf dem Kürbismarkt

Lörrach. Zum kleinen Jubiläum des Kürbismarktes besuchten wieder zahlreiche Gäste den Kürbismarkt, der am 6. und 7. Oktober im Rahmen des Herbstfestes von Pro Lörrach stattfand.

Thematische Führung: „Obertüllingen – ein wunderschöner keltischer Ort“

Thematische Führung: „Obertüllingen – ein wunderschöner keltischer Ort“

Lörrach. „Obertüllingen – ein wunderschöner keltischer Ort“, lautet der Titel der nächsten öffentlichen Gästeführung am Freitag, 12. Oktober um 16 Uhr mit Gästeführerin Siegrid Schulte. Treffpunkt ist am Alten Dorfbrunnen in Tüllingen.

Kulinarische Herbstwochen in der Schwarzwaldregion Belchen

Themenschwerpunkt liegt auf Kürbis und Wild Das ganze Jahr über laden die Gastronomen der Schwarzwaldregion Belchen dazu ein, sich die Köstlichkeiten der aktuellen Saison auf der Zunge zergehen zu lassen. Passend zu den jeweiligen kulinarischen Themen werden Wanderungen angeboten; natürlich immer mit kleinen, genussvollen Highlights. Ab dem 13. bis 26. Oktober bereichern köstliche Kürbis- und Wildgerichte die Speisekarten folgender Gastronomiebetriebe: Hotel Belchen-Multen in Aitern, Gasthaus Eiche in Utzenfeld, Café Goldmann in Schönau, Landgasthaus zum Hirschen in Fröhnd, Belchenhotel Jägerstüble in Aitern, Gasthaus zur Tanne in Tunau und das Gasthaus Vier Löwen in Schönau. Umrahmt werden die kulinarischen Wochen von insgesamt fünf verschiedenen Themenwanderungen in traumhaft schöner Landschaft. Die Termine sind auf der Homepage unter www.schwarzwaldregion-belchen.de ersichtlich. Info: Die Kulinarik-Broschüre ist kostenlos bei den Tourist-Information der Schwarzwaldregion Belchen erhältlich: Tourist-Information Schönau Neustadtstraße 79677 Schönau im Schwarzwald Tel.: +49 (0)7673 / 918130 Tourist-Information Wieden 1 Kirchstraße 2 79695 Wieden Tel.: +49 (0)7673 / 303 Oder direkt im Internet unter http://schwarzwaldregion-belchen.de/de/prospekt/ Eine Mitteilung der Schwarzwaldregion Belchen / Tourist-Information Schönau

Vertreter der Stadt Ravensburg zu Gast im Lörracher Rathaus

Vertreter der Stadt Ravensburg zu Gast im Lörracher Rathaus

Lörrach. Vertreter der Stadt Ravensburg und des „Wirtschaftsforums Pro Ravensburg“ waren am Donnerstag, 04. Oktober zu Gast in Lörrach. Die Exkursion diente zum Erfahrungsaustausch rund um die Themen Stadtentwicklung sowie Handel und Gewerbe.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Änderungen im Buslinienverkehr während des Herbstfestes in der Innenstadt

Lörrach. Während des Herbstfestes von Pro Lörrach und dessen Auf- und Abbauarbeiten wird die Fußgängerzone Senser Platz/Grabenstraße auch für den Anlieger- und Buslinienverkehr von Samstag, 06. Oktober, 7 Uhr bis Sonntag, 07. Oktober, 20 Uhr gesperrt.

Aktion Blühende Gärten gestartet

Lörrach. Die Stadt Lörrach begrüßt das NABU-Projekt „Blühende Gärten – damit es summt und brummt!“ Mit dieser Aktion wird die lebendige Vielfalt im Siedlungsraum unterstützt.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Fotoausstellung: In- und Aussichten in der Schwarzwaldregion Belchen

von Freitag, den 19.10.2018 bis Sonntag, den 04.11.2018 Die Wiesentäler Kulturwochen der Stadt Schönau im Schwarzwald finden nun bereits zum vierten Mal im Bürgersaal statt. Wieder konnten heimische Künstlerinnen und Künstler dafür gewonnen werden.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Jogginggruppe bei „PlusPunktZeit“ im Oktober

Lörrach. Wolfgang Gehrig und Hartwig Schroeder bieten im Oktober mindestens zweimal wöchentlich vormittags eine geführte Joggingrunde von etwa fünf bis zehn Kilometern an. Der Jogging-Treff ist für nicht schnelle, aber geübte Läufer geeignet. Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Treffpunkt ist die Waldorfschule in Lörrach-Stetten. Interessierte werden gebeten sich per Mail unter wolfgang.gehrig@gmx.net oder per Telefon bei Hartwig Schroeder Tel.: 07621- 49970 anzumelden.

Hand in Hand – Ausstellung Galerie Haus Sonne - Foto Kristoff Meller

Hand in Hand – Ausstellung Galerie Haus Sonne

Lörrach. Bilder aus dem Shuttle-Bus Kunstprojekt, die im Rahmen der Kulturnacht Lörrach-Weil am Rhein im Mai zwischen Publikum und Künstlerinnen und Künstlern der Schönfärberei entstanden, werden seit Montag, 17. September in der Galerie Haus Sonne ausgestellt.

Bürgermeister Christof Nitz, Gemeinderäte, Ortsvorsteher und Mitglieder des Arbeitskreises Städtepartnerschaften wurden im Rathaus von Bürgermeister Bonnet und zahlreichen Polignois sehr herzlich willkommen geheißen.

Partnerschaftsbesuch in Poligny

Zu einem Tagesbesuch war eine Schopfheimer Delegation am Sonntag, 16.09.2018 von der Partnerstadt Poligny eingeladen.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Behindertenbeirat informiert am Hebelpark

Lörrach. Der Behindertenbeirat stellt sich und seine Arbeit am Samstag, 29. September 2018 von 10 bis 16 Uhr in der Fußgängerzone am Hebelpark vor. Alle Interessierte können durch Mitmachaktionen das Leben behinderter Mitbürger selbst erfahren.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Änderung bei Wochenmärkten wegen Feiertag

Lörrach. Aufgrund des Tags der deutschen Einheit am Mittwoch, 3. Oktober finden nächste Woche keine Wochenmärkte in Stetten und Brombach statt. Der Wochenmarkt in Lörrach findet wie gewohnt am Dienstag zwischen 7 und 13 Uhr auf dem Neuen Marktplatz statt. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Hunde dürfen nicht auf den Wochenmarkt

Marktbesucher schätzen die frische Ware auf unserem Wochenmarkt. Leider ist es vielen Hundehaltern nicht bewusst, dass sie die Wochenmarktbeschicker in Schwierigkeiten bringen können, wenn mit einem Vierbeiner der Markt besucht wird.

Lörrach. Ab Oktober übernimmt Dieter Meinhold die Sportkoordination der Stadt Lörrach. Er vertritt Laura Albert für deren Abwesenheit.

Vertretung der Sportkoordinatorin der Stadt Lörrach

Lörrach. Ab Oktober übernimmt Dieter Meinhold die Sportkoordination der Stadt Lörrach. Er vertritt Laura Albert für deren Abwesenheit.

Sanierung(s)Mobil informiert beim Herbstmarkt

Das Sanierung(s)Mobil von Zukunft Altbau kommt dieses Jahr wieder zum Herbstmarkt nach Schopfheim. Das rollende Energiesparhaus zeigt anschaulich die wichtigsten Energietechniken für zukunftsfähige Altbauten.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Erneuerung eines Kanalschachtes in der Ötlinger Straße vor der Einfahrt Wölblinstraße

Lörrach. Ab dem 24. September wird in der Fahrbahn Ötlinger Straße ein Kanalschacht ausgetauscht. Hierfür wird die Straße zwischen der Einfahrt Rümminger Straße/ Stadtmusikheim und der Wölblinstraße halbseitig gesperrt. Die Zufahrt von der Wiesentalstraße zur Ötlinger Straße wird daher – ausgenommen für Anlieger der Rümminger Straße -gesperrt. Der Verkehr wird über die Teichstraße beziehungsweise die Tumringer Straße umgeleitet. Die Kanalschachtabdeckung wird einbetoniert. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung ist eine lange Aushärtezeit zwingend erforderlich. Die Sperrung muss daher drei Wochen aufrechterhalten werden. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Sanierungsmaßnahme Parkhaus Bahnhof

Lörrach. Im Parkhaus Bahnhofsplatz finden voraussichtlich vom 24. September bis Ende Oktober 2018

Tag der Demokratie am 21. September mit erstmaligem Markt der Zivilgesellschaft

Lörrach. Heute am Freitag, dem 21. September feiert die Stadt Lörrach zum vierten Mal den Tag der Demokratie. Wie in den vergangenen Jahren wurde hierzu ein renommierter Revolutionsredner eingeladen. Peter Matthias Gaede, der ehemalige GEO-Herausgeber und Vorstandsmitglied von UNICEF Deutschland wird sich insbesondere mit der Situation der Menschenrechte in Deutschland und weltweit 70 Jahre nach Verabschiedung der Allgemeinen Menschenrechte auseinandersetzten.

Neuer Kurs für Eltern mit Babys

Der Kursbeginn für diesen neuen Kurs in Schopfheim-Enkenstein wurde auf den 4. Oktober verschoben. Der Kurs „Eltern-Baby-Gymnastik (bis zum 1. Lebensjahr)“ mit Kursleiterin Sigrid Anti findet immer donnerstags von 9.00 bis 9.45 Uhr im Maibergsaal statt. Im Kurs werden vielseitige Trainingsarten ausprobiert, um die Kondition der Eltern zu verbessern und um Haltungsschäden vorzubeugen. Ergänzt wird das Ganze mit Entwicklungsspielen für die Babys. Je nach Wetter werden auch Outdooraktivitäten mit einbezogen. Für diesen Kurs sind noch Plätze frei. Anmeldungen können über die Homepage der VHS unter www.vhs-schopfheim.de vorgenommen werden. Dort findet man auch weitere Informationen zum Kurs. Eine Mitteilung der VHS Schopfheim