- Stadt Schopfheim, Kommunale Mitteilungen, Lokales
Schreibe einen Kommentar

500.- Euro für Schopfheim-hilft

Stefan Schmidt und Dr. Barbara Jorg vom Multikultiverein Völkerverständigung e.V. / Multikultiverein Völkerverständigung Schweiz übergaben am Donnerstag eine Spende in Höhe von 500,00 Euro an die Stadt Schopfheim. Bürgermeister Christof Nitz freute sich sehr über die tolle Geste des Vereins. Die Stadt wird das Geld direkt an den Helferkreis „Schopfheim-hilft“ weitergegeben, der sich vorbildlich um die Flüchtlinge in Schopfheim kümmert.

Was macht der Multikultiverein Völkerverständigung e.V. / Multikultiverein Völkerverständigung Schweiz in seiner täglichen Arbeit? Der Verein aus Blomberg ist weltweit tätig. Das Ziel ist es, die Völker zu verbinden – ungeachtet der Hautfarbe, Nationalität und Konfessionen – und caritative allgemeinnützige Hilfen zu geben und zu unterstützen. Für die tolle Hilfsbereitschaft in den Kommunen bei der Aufnahme von Flüchtlingen unterstützt der Verein nun alle Wohnorte von Vorstandsmitgliedern mit einer Spende, erklärt Stefan Schmidt der ebenso wie Barbara Jorg in Schopfheim wohnt.

Info: Am 28. November veranstaltet der Verein einen Weihnachtsbasar in Basel.

Titelfoto: Bürgermeister Christof Nitz, Dr. Barbara Jorg, Stefan Schmidt

Mitteilung der Stadt Schopfheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.