Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lörrach

Baumpflanzaktion mit Schulklasse - meinWiesental / Kommunales

Baumpflanzaktion mit Schulklasse

Lörrach. Zur Erhaltung der Streuobstbäume am Tüllinger Berg pflanzt die Klasse 2A der Tumringer Grundschule am Mittwoch, 20. Februar, vierzehn hochstämmige Obstbäume im Bäumliackerweg.

Provisorische Erweiterungsräume an Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule in Betrieb

Provisorische Erweiterungsräume an Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule in Betrieb

Lörrach. Die Albert-Schweitzer-Schule ist seit dem Schuljahr 2013/14 eine Gemeinschaftsschule im Verbund mit einer Grundschule. Die neue Schulform beansprucht gegenüber herkömmlichen Schulen zusätzliche und vor allem anders konzipierte Unterrichtsräume, die bis zur Fertigstellung eines geplanten Erweiterungsbaus in einem Provisorium aus Holzmodulbauten untergebracht sind. Diese wurden Ende des Jahres 2018 fertig gestellt und nun durch Oberbürgermeister Jörg Lutz der Schule zur Nutzung übergeben.

Empfang von Schülern des Lycée Charles de Gaulle aus Vannes im Rathaus

Empfang von Schülern des Lycée Charles de Gaulle aus Vannes im Rathaus

Lörrach. Im Rahmen eines Schüleraustausches sind derzeit Schülerinnen und Schüler des Lycée Charles de Gaulle in Vannes zu Gast in Lörrach. In seiner Funktion als ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters begrüßte Stadtrat Hubert Bernnat die Gäste bei einem Empfang im Foyer des Rathauses. Die jungen Menschen lernen nicht nur den Unterrichtsablauf an ihrer deutschen Gastschule kennen, sie erleben auch einen Stadtrundgang in Lörrach und besuchen Freiburg und Basel.

Oberbürgermeister Jörg Lutz und Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić mit Mitgliedern der Regiokommission des Kantons Basel-Stadt

Besuch der Regiokommission des Kantons Basel-Stadt

Lörrach. Oberbürgermeister Jörg Lutz empfing am 30. Januar 2019 eine Delegation der Regiokommission des Kantons Basel-Stadt mit Präsident Tim Cuénod. An dem Austausch nahmen zudem Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić und Vertreter der Gemeinderatsfraktionen teil.

Herz und Seele berührt - Konzert Steffi Lais in der Lörracher Stadtkirche

Herz und Seele berührt

„Wenn es einen gemeinsamen Nenner gibt, dann sind es Mut und Musikalität. Ich will Musik, bei der ich eine Gänsehaut habe, Musik, die mein Herz und meine Seele berührt!“ Steffi Lais zitierte am Sonntagabend in der Lörracher Stadtkirche den unsterblichen Quincy Jones – und hatte gleich die Headline für diesen wunderbaren Abend formuliert: Mutig, weil sie sich mit ihrem musikalischen Partner Mario Enderle (Piano) an den für sie nicht selbstverständlich geläufigen Jazz wagte, und Musikalität, weil Steffi Lais mit ihrer starken Stimme einmal mehr neues Musik-Terrain mit spielerischer Leichtigkeit und ihrer gewohnt fröhlichen Natürlichkeit sowie Unbekümmertheit auslotete. Herz und Seele zu berühren und beim zahlreich erschienenen Publikum der neuen Reihe „Jazz unterm Kirchturm“ für Gänsehaut zu sorgen – das war dann die direkte Folge ihrer musikalischen Reise von Paolo Conte bis Lykke Li.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Schulentwicklung im Zeitplan

Lörrach. Das 2016 beschlossene Szenario der Schulentwicklung wird Zug um Zug umgesetzt, alle wichtigen Entscheidungen sind getroffen worden. Klarheit besteht nun auch zum dritten Gymnasium.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Vielfältige Klimaschutzaktivitäten der Stadt

Lörrach. Die Stadt Lörrach ist dreimal in Folge mit dem European Energie Award (eea) in Gold ausgezeichnet worden. In der aktuellen Zertifizierungsphase ist die Stadt auf einem guten Weg.

Einweihung von drei Straßen im Baugebiet „Belist“

Einweihung von drei Straßen im Baugebiet „Belist“

Lörrach. Am 25. Januar 2019 wurden die Willi-Eichin-Straße, die Beliststraße sowie die Straße Zum Burgblick im neuen Baugebiet „Belist“ in Haagen durch Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić, Ortsvorsteher Horst Simon und Judith Eichin eingeweiht. Bereits im September 2016 beschäftige sich der Fachbereich Vermessung der Stadt Lörrach und der Ortschaftsrat mit der Benennung von vier Straßen im Baugebiet „Belist“. Der Gemeinderat beschloss am 26. Januar 2017 die Benennung der Straßen „Willi-Eichin-Straße“, „Beliststraße“ und „Zum Burgblick“ und „Am Anger“.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Volkshochschule hat noch freie Plätze bei Gesundheitskursen

Lörrach. In folgenden Gesundheitskursen, die demnächst beginnen, gibt es noch freie Plätze: Kurs-Nr. AM30128 Hatha-Yoga für Männer und Frauen – Einstiegskurs14 Vormittage ab Freitag, 22. Februar von 8.15 bis 9.30 Uhr. Kurs-Nr. AM302005 Diabetes – beweg(t) dein Leben! Sanfte Gymnastik für Frauen und Männer zum Kennenlernen10 Abende ab Mittwoch, 20. Februar von 17.30 bis 18.30 Uhr.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

RVL-Tickets in der Touristinformation erhältlich

Lörrach. Seit Montag, dem 28. Januar sind zahlreiche Fahrscheine vom Regio Verkehrsverbund Lörrach (RVL) auch in der Touristinformation erhältlich.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Sperrung der Fußgängerunterführung Bahnhofstraße – Brombacher Straße

Lörrach. Ab Mittwoch, 30. Januar wird in der Bahnunterführung in Höhe der Agentur für Arbeit die Beleuchtung modernisiert. Für die Demontage beziehungsweise Montage der Beleuchtung wird die Unterführung längstens bis zum 08. Februar gesperrt Die Nutzer werden gebeten, die Unterführung durch den Hauptbahnhof zu nutzen. Die Umleitung für die Fußgänger ist ausgeschildert. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Alkoholtestkäufe im Lörracher Einzelhandel

Lörrach. Die Polizei und die Stadt Lörrach kontrollierten zum ersten Mal in diesem Jahr den illegalen Verkauf von Alkohol an Minderjährige. Bei 73,35 Prozent der durchgeführten Testkäufe erhielten die 16- und 17-jährigen Testkäufer keine Spirituosen.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Statistiken aus dem Standesamt Lörrach

Lörrach. Die Zahl der Geburten bleibt in Lörrach auf einem hohen Niveau. Beurkundete das Standesamt Lörrach 2017 insgesamt 2387 Geburten, lag die Zahl für 2018 bei 2409 Geburten. Auch in diesem Jahr ist die Anzahl an geborenen Jungen und Mädchen nahezu gleich.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Kartenverkauf für Flohmarkt auf dem Rathaus- und Bahnhofsplatz in der Touristinformation

Lörrach. Am Samstag, 19. Januar findet von 8 bis 16 Uhr der monatliche Flohmarkt in Lörrach auf dem Rathausplatz statt. Gegen Vorlage des Ausweises kann ein Standplatz für 10 Euro pro Person erworben werden.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Viele Autofahrer sind zu schnell unterwegs

Lörrach. Der städtische Fachbereich Straßen/Verkehr/Sicherheit informiert monatlich über die Auswertungen der Geschwindigkeitskontrollen und -überwachungen im Lörracher Stadtgebiet.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Aktuelle Broschüre „Stadterkundler und Ausschwärmer“ jetzt erhältlich

Lörrach. Die Touristinformation der Stadt Lörrach veröffentlicht die neuste Ausgabe des „Stadterkundlers und Ausschwärmers“. Die Broschüre enthält die öffentlichen Angebote an Stadt-, Rad- und Erlebnisführungen in und um Lörrach von Januar bis Juni 2019. Zudem sind die Termine der öffentlichen Führungen und alle Gruppenangebote des Dreiländermuseums enthalten. Neu seit diesem Jahr ist der zusätzliche Teil „Ausschwärmer“. Hier sind die Termine der großen wiederkehrenden Veranstaltungen in Lörrach aufgeführt.

Marco Peters in seinem Fischstand. - meinWiesental.de

Neuer Fischhändler auf dem Lörracher Wochenmarkt

Lörrach. Am Donnerstag, 10. Januar durfte Anja Busse, zuständig für die Marktorganisation der Stadt Lörrach, einen neuen Fischhändler auf dem Lörracher Wochenmarkt begrüßen. Marco Peters von Fischfeinkost Peters ist seit Donnerstag, 10. Januar mit einem Fischstand auf dem Lörracher Wochenmarkt vertreten. Immer donnerstags wird er nun zukünftig mit fangfrischem Fisch die Lörracher Bevölkerung erfreuen. Sein Sortiment beinhaltet 25 verschiedene Sorten Fischfilet, 20 verschiedene selbstgemachte Fischsalate, Räucherfisch, Rollmops, Bismarkhering, Matjes, Brathering und vieles mehr, was das Herz des Fischliebhabers erfreut. Mitteilung der Stadt Lörrach

Wiederaufnahme Konzert Zeitenwende - meinWiesental.de

Wiederaufnahme Konzert Zeitenwende

Lörrach. Nach dem großen Erfolg der Produktion „Zeitenwende“ im November 2018 mit drei ausverkauften Aufführungen erfolgt im Februar die Wiederaufnahme des Musiktheaterprojektes durch das Vokalensemble der Städtischen Musikschule Lörrach. Am 9. Februar um 20 Uhr und am 10. Februar um 11 Uhr und 18 Uhr ist die Aufführung im Saal der Städtischen Musikschule, Luisenstr. 9, zu sehen. Der Vorverkauf ist gestartet. Unter Leitung von Susanne Hagen, Tim Krause und Ursula Müller-Riether erzählt das Vokalensemble mit den Mitteln der Musik und des Theaters ein Stück Lörracher Geschichte und gibt einen sehens- und hörenswerten Einblick in das politische und kulturelle Leben der Stadt in der Zeit der Weimarer Republik. Das Publikum erlebt ausgewählte Momente, Erfahrungen und Stimmungen, dabei setzt das Regie-Trio Krause, Hagen, Müller-Riether auf Authentizität und verzichtet auf große Effekte. Im Mittelpunkt stehen Lieder, Chorwerke und Texte, die Müller-Riether bei ihren Recherchen im Stadtarchiv ausgegraben hat und die sich – in Kombination mit Schauspiel, Instrumentalmusik (Susanne Hagen, Andreas Wäldele und Grischka Brand) und historischen Kostümen – zu einem intensiven Ganzen fügen. Die Konzerte finden am Samstag, …

Dienstleistung gesucht? Hausverwaltung gefunden!

Dynamisches erfahrenes Team mit einer über 20 jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der  Verwaltung von Eigentumswohnungen mit internationalen Stammkunden Spontanität, Flexibilität, sowie Hilfestellung werden bei uns großgeschrieben. Als Service bieten wir: Hilfe bei der Wohnungsabnahme; dem Ausfüllen von Mietverträgen und den seit 01.11.2015 erforderlichen  Mietbescheinigungen. Als Verbindungsstelle der Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus und Grund Lörrach-Bad Säckingen unterstützen wir Vereinsmitglieder in enger Zusammenarbeit mit der Vorsitzenden Rechtsanwältin Frau Henriette Rauch. Wir arbeiten da, wo andere Urlaub machen: Im Luftkurort Schönau im Schwarzwald. Unsere Kontaktdaten: Kühn-Knobel Barbara Hausverwaltung Luisenstr. 4 79677 Schönau Telefon: 0 76 73 / 60 29 842 & 60 29 843 E-Mail: hv.b.kuehn-knobel@email.de

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Neue Energiestadt-Zeitung erschienen

Lörrach. Die aktuelle Ausgabe der Energiestadt-Zeitung informiert rund um die Themen Mobilität, Umwelt und Natur, Gebäude/Sanierung sowie Bildung. So gibt die städtische Publikation unter anderem praktische Tipps zum Füttern von Vögeln, stellt die Neuerungen im Stadtbusverkehr vor, zeigt Möglichkeiten der Dachbegrünung auf oder berichtet über eine besondere Klimaschutzaktion in der Schlossbergschule. Die Energiestadt-Zeitung ist an der Infothek im Rathaus oder in zahlreichen Einrichtungen, wie beispielsweise der Stadtbibliothek, den Ortsverwaltungen oder der Touristinformation, sowie online unter www.loerrach.de/Energiestadt-Zeitung erhältlich. Zudem kann sie über den Fachbereich Umwelt und Klimaschutz, Telefon 07621/415-222, bestellt werden. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Verlegung der Fernwärmeleitung in der Luisenstraße mit Vollsperrung der Fahrbahn

Lörrach. In der Zeit vom 7. Januar bis voraussichtlich 29. März 2019 wird in der Luisenstraße zwischen der Haagener Straße und dem Busbahnhof die Fernwärmeleitung für den Anschluss des Neubaus „LÖ“ verlegt. Für die Arbeiten wird die Luisenstraße in mehreren Bauabschnitten – angefangen an der Einmündung Haagener Straße – für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Bauabschnitte sind so festgelegt, dass die Zufahrt zu den Tiefgaragen Rathaus und Finanzamt je nach Bauabschnitt aus einer oder aus beiden Fahrtrichtungen möglich ist. Der Anliegerverkehr wird jeweils umgeleitet. Um Verkehrsbehinderungen in den umliegenden Straßen, insbesondere am Elisabethenkrankenhaus zu vermeiden, empfiehlt der Fachbereich Straßen/Verkehr/Sicherheit dem Durchgangsverkehr die Luisenstraße großräumig über die Gretherstraße – Bahnhofstraße zu umfahren. Die betroffenen Anwohner und Anlieger werden vom Auftraggeber beziehungsweise der Baufirma direkt informiert. Eine Mitteilung der Stadt Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Regelungen für das Abbrennen für pyrotechnische Gegenstände an Silvester und Neujahr

Lörrach. Zum Verkaufsstart von Feuerwerkskörpern weist die Stadtverwaltung Lörrach auf die gesetzlichen Grundlagen an Silvester und Neujahr hin. Hierbei gilt es zeitliche Regelungen und räumliche Einschränkungen zu beachten.

Taekwon-Do Center Dreiländereck -Vereinsmitteilungen / Sport - meinWiesental.de

Gurtprüfungen und Weihnachtslehrgang im Taekwon-Do Center Dreiländereck

Am Freitag, 21.12.18, veranstaltete Großmeister Günter Witzig einen großen Taekwon-Do Weihnachtslehrgang. Alle Zielgruppen, Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und BestAger trafen sich hierfür in der Badminton Halle vom imPULSIV Lörrach. Während dem einstündigen Lehrgang wurden Übungen für die Körperbeherrschung, Koordination- und Kombination, Selbstverteidigung und Konzentrationsübungen geschult. Nach einem abwechslungsreichen Übungsprogramm waren die Teilnehmer optimal für die anstehenden Gurtprüfungen vorbereitet. Die Prüflinge, mussten ihr Können unteranderem im Formenlauf, Bruchtest, Sparring/Freikampf und Selbstverteidigung unter Beweis stellen.

Baumpflanzungen in der Innenstadt

Lörrach. Die Stadt Lörrach hat in den vergangenen Tagen neue Bäume am Hebelpark und am Bahnhofsvorplatz gepflanzt. Bei den Neupflanzungen am Hebelpark handelt es sich um drei Hochstamm-Zierkirschen Yedoensis. Diese Kirsche ist von der Wuchsform her ein mittelgroßer, breit ausladender Baum mit einer frühen etwa 3,5 cm große Blüte im April.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Oberbürgermeister Jörg Lutz grüßt die Lörracher in aller Welt

Lörrach. Oberbürgermeister Jörg Lutz versendete auch dieses Jahr einen Weihnachtsbrief an rund 200 Lörracher in aller Welt. Der Weihnachtsbrief für gebürtige oder ehemalige Lörracherinnen und Lörracher berichtet über die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres.