Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lörrach

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Burkhard Jorg wird Leiter des Kompetenzfeldes Gewerbe-und Standortentwicklung

Lörrach. Burkhard Jorg tritt zum 1. Januar 2019 die Nachfolge von Felix Ebner an. Der Hauptausschuss des Gemeinderates folgte in nichtöffentlicher Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung und wählte Jorg zum neuen Leiter des Kompetenzfeldes Gewerbe- und Standortentwicklung der WfL Wirtschaftsförderung Lörrach GmbH.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Kartenverkauf für Flohmarkt auf dem Rathaus- und Bahnhofsplatz in der Touristinformation

Lörrach. Am Samstag, 17. November findet von 8 bis 16 Uhr der monatliche Flohmarkt in Lörrach auf dem Rathausplatz statt. Gegen Vorlage des Ausweises kann ein Standplatz für 10 Euro pro Person erworben werden.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Monatliches Treffen von Lörrach International

Lörrach. Der Verein Lörrach International trifft sich am Freitag, 16. November um 17 Uhr im Alten Rathaus (VHS), Untere Wallbrunnstraße 2, zur monatlichen Freitagsrunde.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Abschlussworkshop zum Fußverkehrs-Check

Lörrach. Am 14. November 2018 um 18 Uhr findet im Großen Sitzungsaal des Rathauses der Abschlussworkshop zum Fußverkehrs-Check in Lörrach statt. In der Veranstaltung werden die vom begleitenden Fachbüro Planersocietät erarbeiteten Empfehlungen und Maßnahmenvorschläge zur Verbesserung der Fußverkehrssituation in den untersuchten Gebieten vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Wir machen Platz“ am Hauptbahnhof Lörrach erfolgreich beendet - meinWiesental.de

„Wir machen Platz“ am Hauptbahnhof Lörrach erfolgreich beendet

Wiederauflage 2019 geplant Lörrach. Unter dem Motto „Wir machen Platz!“ fand in der ersten Sommerferienwoche ein Kinder- und Jugendangebot der SAK Altes Wasserwerk gGmbH in Kooperation mit der Stadt Lörrach und der IBA Basel statt, bei dem der Bahnhofsvorplatz temporär umgestaltet und belebt wurde. Die erfolgreiche Aktion wird nun beendet.

Erinnerung an die Deportation aus Lörrach - meinWiesental.de / Kommunales

Erinnerung an die Deportation aus Lörrach

Lörrach. Ein Ort des Schreckens am Rande der Pyrenäen: Am 22. Oktober 1940 wurden 6504 Jüdinnen und Juden aus Baden und der Pfalz ins französische Zwischenlager Gurs deportiert. Bei der Gedenkfahrt mit dem Zeitzeugen Dr. Kurt Maier vom 28. bis 29. Oktober 2018 wurde die Erinnerung an die Deportation aus Lörrach und den anderen Städten aufrechterhalten, Geschichtswissen vermittelt und der Opfer gedacht.

Das Stadtbuch Lörrach 2018 ist da! - meinWiesental / kommunales

Das Stadtbuch Lörrach 2018 ist da!

Lörrach. Das neue Stadtbuch Lörrach 2018 wurde im Sparkassenforum der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit neuem Konzept, Layout und Namen präsentierten die Fachbereichsleiter Susanne Baldus-Spingler und Lars Frick sowie der Stadtchronist Hubert Bernnat die Inhalte der Publikation zur Lörracher Stadtgeschichte. Das Stadtbuch Lörrach 2018 gliedert sich in die Rubriken Stadtthema, Stadtleben und Stadtchronik. Hauptthema ist die 68er-Bewegung in Lörrach. Das Stadtbuch ist ab sofort in den Buchhandlungen Kastl und Osiander sowie bei der Touristinformation erhältlich. Der Preis beträgt 18,90 Euro.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

„68 – Was bleibt“ – Lesung und Diskussion mit Ueli Mäder

Lörrach. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lörrach 1968 – Modernisierung und Revolte“ lädt die Stadt Lörrach am Montag, 12. November um 19 Uhr zu einer Lesung und Diskussion mit dem Basler Soziologen Ueli Mäder ins Dreiländermuseum. Ueli Mäder hat im Mai dieses Jahres eine umfassende Aufarbeitung der Schweizer Unruhen und Proteste aus dem Jahr 1968 vorgelegt. Im Dreiländermuseum wird er aus seinem Werk lesen und insbesondere die Geschehnisse am Rheinknie genauer beleuchten.

Grenzenlos Fahrradfahren im Basler Umland: Startschuss für die „Dreilandradreiseregion“ - meinWiesental.de - Kommunales

Grenzenlos Fahrradfahren im Basler Umland: Startschuss für die „Dreilandradreiseregion“

Lörrach. Zum Start der „Dreilandradreiseregion“ unterzeichneten Vertreter aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz am 5. November im Rathaus der Stadt Lörrach feierlich die Vereinbarung zur Durchführung des mit europäischen Mitteln unterstützten Projektes. Ein neues grenzüberschreitendes Projekt für Freizeitradler und Radtouristen startet im Trinationalen Eurodistrict Basel (TEB): Die „Dreilanddradreiseregion“. Die kulturelle und landschaftliche Vielfalt in der direkten Nachbarschaft des Dreiländerecks für Radfahrer noch besser zu erschließen, ist erklärtes Ziel der neuen Initiative.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Holzeinschlag Winter 2018/19

Lörrach. Im Stadtwald Lörrach beginnt Ende Herbst/Anfang Winter wieder der planmäßige Holz-Einschlag. Das Jahr 2018 war geprägt von vielen Schäden wie etwa Stürme im Januar und Februar, das Eschentriebsterben oder enorme Mengen an Käferholz bei Fichten. Trotzdem geht auch die reguläre Forstwirtschaft weiter.

Gedenken an die Pogromnacht in Lörrach - meinWiesental.de / Kommunales

Gedenken an die Pogromnacht in Lörrach

Lörrach. In der Synagogengasse wird am Freitag, 9. November um 16 Uhr mit einer Mahnwache der Zerstörung der Lörracher Synagoge bei den Novemberpogromen 1938 gedacht. Im Anschluss lädt Landesrabbiner Moshe Flomenmann zum offenen Gottesdienst mit Feier des Sabbatabends ein.

Projekt „Natur nah dran“: Stadt Lörrach erhält Urkunde - meinWiesental.de / Kommunales

Projekt „Natur nah dran“: Stadt Lörrach erhält Urkunde

Lörrach. Am Dienstag, 23. Oktober 2018, zeichneten der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Dr. Andre Baumann und der NABU-Landesvorsitzende Johannes Enssle in Wendlingen die Stadt Lörrach für die erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Natur nah dran“ aus.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Kostenloser Koch- und Gymnastikkurs im Rahmen der Diabeteswochen im Landkreis

Lörrach. Die Volkshochschule Lörrach bietet in Zusammenarbeit mit der Gesundheitskonferenz des Landkreises Lörrach einen kostenlosen Koch- und Gymnastikkurs an.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Seit sieben Jahren gibt es in der Lörracher Innenstadt „Nette Toiletten“

Lörrach. Das Service-Angebot „Nette Toilette“ ist seit März 2011 für Kunden und Gäste der Einkaufsstadt Lörrach verfügbar. Sieben Gastronomiebetriebe, drei große Handelshäuser, zwei Hotels, zwei öffentliche Einrichtungen und ein Parkhaus bieten diese für Gäste kostenlose Möglichkeit.

Frauenwirtschaftstag 2018: Wie Sprache unser Denken und Handeln bestimmt / meinWiesental.de

Frauenwirtschaftstag 2018: Wie Sprache unser Denken und Handeln bestimmt

Bereits zum 14. Mal fand am vergangenen Donnerstag der Frauenwirtschaftstag statt. Ziel der jährlichen Veranstaltung ist es, Frauen in der Berufswelt zu stärken. Zu diesem Anlass kamen rund 60 Frauen aus verschiedenen Unternehmen, Organisationen und Branchen ins IHK- Bildungszentrum nach Schopfheim.

Vereinsmitteilung der Pro Retina Deutschland e.V. / Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein - meinWiesental.de / Vereinsmitteilung

Neue Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein der PRO RETINA Deutschland e.V. trifft sich erneut

Erfahrungen austauschen, Kontakte zu Betroffenen herstellen und Tipps weitergeben – dies sind die Ziele der neuen Regionalgruppe Lörrach/Hochrhein. Die PRO RETINA Deutschland e. V. ist eine Selbsthilfevereinigung für Menschen mit degenerativen Netzhauterkrankungen und ihre Angehörigen, z.B. Retinitis Pigmentosa, Makula Dystrophien und Usher-Syndrom.

Vergabe der städtischen Baugrundstücke im Baugebiet Belist in Lörrach-Haagen nahezu abgeschlossen - meinwiesental.de

Vergabe der städtischen Baugrundstücke im Baugebiet Belist in Lörrach-Haagen nahezu abgeschlossen

Lörrach. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung im September die Vergabe der insgesamt 48 Grundstücke im Neubaugebiet Belist in Lörrach-Haagen entschieden. Dort werden 220 Wohneinheiten entstehen.

Abschied aus dem Gemeinderat - meinWiesental.de / kommunales

Abschied aus dem Gemeinderat

Lörrach. In der Gemeinderatssitzung am 23. Oktober wurde Stadträtin Brigitte Martin aus dem Ratsrund verabschiedet.

Baumfällungen im städtischen Bestand notwendig - meinWiesental.de / Kommunales

Baumfällungen im städtischen Bestand notwendig

Lörrach. Die Stadt Lörrach beginnt mit notwendigen Baumfällungen für den Winter 2018/19. Der heiße Sommer und das so genannte Eschentriebsterben sorgen in diesem Jahr für eine überdurchschnittlich hohe Zahl notwendiger Fällungen. Auch ein markanter Baum muss aus Sicherheitsgründen gefällt werden.

Neuregelung für die Weihnachtsbäume im Lörracher Stadtgebiet - meinWiesental.de / Kommuanles

Neuregelung für die Weihnachtsbäume im Lörracher Stadtgebiet

Lörrach. Künftig soll es wieder in allen Stadt- und Ortsteilen einen Weihnachtsbaum geben. Die Stadtverwaltung setzt dabei auf ein neues Konzept, dass eine einheitliche, gerechte und effiziente Umsetzung ermöglichen soll.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Stadt Lörrach legt erste Untersuchung für das angestrebte Sanierungsgebiet „Nördliche Innenstadt“ vor

Lörrach. Die Stadt Lörrach will für die nördliche Innenstadt mit ihrem Strukturbereich „Verwaltung“ mit Rathaus, Landratsamt, Finanzamt und ehemaligem Postareal, die umgebenden öffentlichen Räume mit Bereichen um das Rathaus, an der Luisenstraße und Feldbergstraße, zwischen Palmstraße und Grabenstraße und an der Unteren Wallbrunnstraße ,als Sanierungsgebiet „Nördliche Innenstadt“ ausweisen. Hierfür stellt sie einen Antrag auf Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm des Landes Baden-Württemberg. Das Ziel des angestrebten Sanierungsgebiets ist es, diesen auch historisch bedeutsamen Teil der Stadt Lörrach mit seiner neuen auf dem ehemaligen Postareal entstehenden Angeboten angemessen in das innerstädtische Gefüge einzubinden.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Baumfällarbeiten in der Basler Straße

Lörrach. Im Zuge der laufenden Umbauarbeiten der nördlichen Basler Straße mussten die bestehenden Bäume entlang des Pflegeheimes gefällt werden.

Kollegialer Austausch: Hochbauamt der Stadt Basel zu Besuch in Lörrach - meinWiesental.de / Kommunales

Kollegialer Austausch: Hochbauamt der Stadt Basel zu Besuch in Lörrach

Lörrach. Die Abteilung Gebäudemanagement-Bau Hochbau des Hochbauamtes Basel Stadt besuchte die Stadt Lörrach.  

Begegnungen fördern – Europa stärken - meinWiesental.de / Kommunales

Begegnungen fördern – Europa stärken

Lörrach. Bei der Mitgliederversammlung von Lörrach International e. V. blickte der Verein zufrieden auf ein Jahr voller Begegnungen zurück. Personelle Veränderungen im Vorstand und in den Arbeitsgruppen.

Kommunale Mitteilung - meinWiesental.de

Lörrach in den 1968er Jahren – Modernisierung und Revolte

Lörrach. Der Fachbereich Kultur und Tourismus der Stadt Lörrach hat gemeinsam mit dem Historiker Hubert Bernnat und weiteren Projektpartnern eine Veranstaltungsreihe zur Geschichte der 1968er Bewegung in Lörrach und Umgebung vorbereitet. Am Freitag, 19. Oktober um 19 Uhr findet im Dreiländermuseum eine erste Podiumsdiskussion mit Zeitzeugen statt.