Alle Artikel mit dem Schlagwort: Konzerte

27. Hochschwarzwälder Jazzsommer – 7 Gigs vom Feinsten

Traditioneller Jazz, Swing, Dixie, Blues, Boogie Woogie und Bar-Jazz an außergewöhnlichen Orten. Beim Hochschwarzwälder Jazzsommer präsentieren sich vom 2. Juni bis 14. Juli 2017 Topmusiker auf sieben unterschiedlichen Bühnen. Hinterzarten, 08.05.2017: Bei der 27. Auflage des Hochschwarzwälder Jazzsommers, vom 2. Juni bis 14. Juli 2017, stehen sieben Konzerte auf dem Programm. Neben Klassikern wie Papa Klaus und seine Jazzmen sowie der Black Forest Jazz Band, dürfen sich die Besucher auch auf Thomas Scheytt als Solo-Gig, das W.E.B.Trio mit Bar-Jazz, die Swany Feet Warmers mit lockerem Dixie und Zut Alors mit Gypsy Swing sowie auf das Andrea Mayer dos Santos Quartett freuen. Der Hochschwarzwälder Jazzsommer lockt auch dieses Jahr mit einer bunten Mischung aus individueller oder kollektiver Stilistik, Improvisationen und eigenen Interpretationen der verschiedensten Jazz-Genres. Dazu kommt die besondere Akustik an außergewöhnlichen Orten, wie zum Beispiel dem Treppenwinkel im Kloster Riedern am Wald, oder der Bruggerschen Säge in Titisee. Den Auftakt macht am Freitag, 2. Juni 2017, die Jazzsängerin Andrea Mayer dos Santos, begleitet von Piano, Kontrabass und Schlagzeug, mit einer Hommage an die legendäre Ella …

Der „coolste Bluesclub der Welt“

„Wenn die Tage kürzer werden, werden die Nächte länger und heißer. Von Oktober bis April verwandelt sich an manchen Montagabenden der gutbürgerliche Berggasthof Waldhaus auf der Schweigmatt ins ‚Wildhouse‘ – einen der coolsten Bluesclubs der Welt!“ Behaupten der Wirt des Gasthauses und der neu gegründete Bluesverein „Exbluesive“. In jedem Fall sind die so genannten „Blue(s) Monday“ Konzerte auf dem Berg mit der gigantischen Aussicht inzwischen in- und außerhalb der Szene ein Renner. „Full house“ heißt es meist schon im Vorverkauf.