Alle Artikel mit dem Schlagwort: Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental

15 Weltmeistertitel für das Budocenter an der Karate Weltmeisterschaft in Rumänien

Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental holt 15 x WM Gold, 1 x Silber und 4 x Bronze Es war die erfolgreichste WM-Meisterschaftsteilnahme des Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental seit Gründung vor 25 Jahren. Die diesjährige Fudokan Karate Weltmeisterschaft fand vom 3. bis 5. November in Cluj, Rumänien statt und war mit 1900 Athleten aus 49 Nationen auch gleichzeitig die größte im Fudokan. Angereist waren 16 Athleten des Budocenter mit 10 Begleitpersonen, Kampfrichtern und Coaches, um als Teil des 87 köpfigen Deutschen Nationalkaders ihr Können unter Beweis zu stellen. Im Fudokan Karate Kids Worldcup starten freitags in den Kinderwettbewerben in den Disziplinen Kata, Kata Team und Kihon Kumite Malin Grewe, Leon Hornsteiner, Timo Stoll und Jannika Nann sowie bei den Jugendlichen am Samstag Lena-Sophie Biskup, Lea Kronen, Bjarne und Jan-Eric Seidensticker. Leon Hornsteiner war samstags an der 1. Ikkaido-Fudokan Karate WM für Menschen mit Einschränkungen an der Reihe. Diese inklusive Veranstaltung wird zukünftig einen besonderen Stellenwert im WM und EM Wettkampfprogramm haben und wurde von den Zuschauern mit großem Interesse verfolgt und mit viel emotionalem Beifall belohnt. Bei den Erwachsenen in den …

Neue Karate Kurse für Kinder und Jugendliche in Steinen-Höllstein „Kinder stark und fit machen“

„Kinder stark und fit machen fürs Leben“ – unter diesem Motto startet das Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental in Zusammenarbeit mit dem Shotokan Karate Dojo Maulburg einen neuen, zehnwöchigen Karate Schnupperkurs am Freitag, den 13.10.2017 von 16.00 bis 17.00 Uhr für Kinder und Jugendliche von 8 bis 13 Jahre sowie am Dienstag, den 17.10.2017 ab 16.00 für Kinder von 5 bis 6 Jahre und ab 17.00 Uhr für Kinder von 7 bis 8 Jahre. Das Training findet in normaler Trainingskleidung und barfuss im Budocenter, Neuteichstrasse 1 in Steinen-Höllstein statt. Vermittelt werden grundlegende Karatetechniken des Shotokan und Fudokan Karate sowie Karate Werte wie Mut, Respekt, Höflichkeit und Selbstdisziplin. Hinzu kommen Übungen zur Verbesserung der Konzentration und Koordination und zur Stärkung des Selbstvertrauens. Geübt wird auch das richtige Verhalten in Gefahr-, Konflikt- und Mobbingsituationen. Karate führt wissenschaftlich nachgewiesen zu besserer Konzentrationsfähigkeit und besseren Leistungen in der Schule. Trainiert wird unter Anleitung von Diplom Karatelehrer Karl-Hans König, 7. Dan. Die erste Stunde ist unverbindlich zum Reinschnuppern. Eine Kursplatzreservierung ist erwünscht. Weitere Informationen unter Tel. 07633 939369 oder www.budocenter.info. Eine Mitteilung des …

Ehrungen des Landkreises für Karateka des Budocenter Steinen

An der 40. Sportlerehrung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald wurde auch der Dojoleiter und Trainer des Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental und des Shotokan Karate Dojo Maulburg, Diplom Karatelehrer Karl-Hans König, 7. Dan, für seine Erfolge bei Deutschen und Europameisterschaften geehrt. Er erhielt die Ehrenmedaille des Landkreises aus den Händen des Präsidenten des Badischen Sportbundes, Gundolf Fleischer für seine Erfolge an der Fudokan Karate Europameisterschaft am 14.10.2016 in Krakau, Polen. Er erzielte dort eine Goldmedaille in der Kategorie Veteranen 50+, Disziplin Tamashewari (Bruchtest) sowie einen 2. Platz im Karate Kata Individual, Kobudo Kata Individual und Enbu Mixed. Hinzu kamen in seiner letztjährigen Erfolgsbilanz noch eine Goldmedaille an der Deutschen Meisterschaft der WKU in Friedrichshafen in den Disziplinen Karate und Kobudo Kata. Hella Pflüger wurde für ihre Erfolge an der Fudokan Karate Europameisterschaft mit einer Goldmedaille im Kata Team geehrt. Beide Karateka freuten sich über ihre Ehrung und der damit verbundenen Anerkennung der erzielten Erfolge, die letztendlich den Lohn für die Anstrengungen in den vielen Trainingseinheiten und Kadervorbereitungen darstellt. www.budocenter.info

Budocenter Steinen erfolgreich an der Deutsche Fudokan Karate Meisterschaften

Das Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental holt 15 x Gold Das Budocenter Steinen-Maulburg-Wiesental war mit über 50 Athleten zur Deutschen Meisterschaft im Fudokan Karate der Fudokan Karate Akademie Deutschland e.V. nach Bad Krozingen gereist, um sich mit Teilnehmern aus ganz Deutschland in den Einzeldisziplinen Kata (Form), Kihon Kumite (Zweikampf Kinder), Kihon Ippon Kumite (Partnerübung Kinder) und Jiyu Kumite (Freikampf) sowie in den Team Disziplinen Kata Team und Enbu (Demonstration Zweikampf) zu messen. Im Gegensatz zum Sportkarate, das nur Kata und Kumite mit mehreren Gewichtsklassen kennt, werden im traditionell orientierten Fudokan Karate viel mehr Wettkampf Disziplinen ausgetragen, um die Vielseitigkeit der Karateka zu schulen. Die Meisterschaft war perfekt organisiert und stand unter der Schirmherrschaft vom Prof. Dr. Ilija Jorga, dem Begründer des Fudokan. Hallenöffnung war um 8.00 Uhr, Start der Wettkämpfe nach Kampfrichterbesprechung um 9.30 Uhr, beginnend mit den Kata Einzel und Kihon Kumite Wettbewerben der Kinder und Jugend. Die folgenden Kumite Wettbewerbe wurden persönlich von Großmeister und Begründer des Fudokan Karate, Prof. Dr. Ilija Jorga geleitet, der an diesem Wochenende auf Einladung von Sensei Karl-Hans König, 7. Dan …