Regionales aus der Redaktion, Vereinsmitteilungen
Schreibe einen Kommentar

Gelungener Vereinsausflug der Todtnauer Handballer/innen

Zum Bundesligaspiel der Rhein-Neckar Löwen

Die Handballer/innen des TV Todtnau besuchten am Samstagabend das Bundesligaspiel der Rhein-Neckar Löwen (amtierender Deutscher Handballmeister) gegen die HBW Balingen-Weilstetten in der SAP Arena, Mannheim. Insgesamt 70 Kinder, Eltern, Trainer und Aktivspieler unserer Damen- und Herrenmannschaften verfolgten dabei ein torreiches Spiel, dass die Hausherren am Ende mit 33:23 gegen die Gäste aus Balingen-Weilstetten gewinnen konnten.

In der mit knapp 8.000 Zuschauern gut besuchten Halle konnten die Kinder und Jugendlichen des TV Todtnau viele sehenswerte Aktionen auf dem Spielfeld verfolgen, die nun im Training geübt werden können. Nach Spielende ergatterten sich unsere Jugendspieler/innen reihenweise eine große Anzahl von Unterschriften ihrer Idole und fuhren dann zur später Stunde fröhlich, aber auch müde nach Hause.

An dieser Stelle möchten wir uns für die Unterstützung des Förderverein Handball in Todtnau e.V. bedanken, der sich sehr großzügig an den Kosten des Bustransfers und der Eintrittskarten beteiligte. Nur mit dessen Mithilfe konnte dieser Vereinsausflug überhaupt realisiert werden.

Abschließend lässt sich sagen, dass der Versuch eines gemeinsamen Saisonabschlusses der ganzen Handballabteilung ein voller Erfolg war und es allen Beteiligten sehr viel Spaß bereitet hat.

Titelfoto: „Besonders unsere kleinsten Handballer/innen hatten ihren Spaß“.

Eine Mitteilung der TV Todtnau Abt. Handball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.