Begeisterndes & Kultur, Regionales aus der Redaktion
Schreibe einen Kommentar

Fünf neue Ehrenmitglieder beim Johannes-Chor in Todtnau

Geehrt für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft

Todtnau (hf). Am Frühjahrskonzert des Johannes-Chors wurden fünf langjährige und verdiente Mitglieder vom Vorstand zu Ehrenmitgliedern ernannte. Die Ehrungen nahmen Ursel Mischler und Martin Hinz vor.

Geehrt wurden für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft Ulla Honeck. Trotz ihrer vielen sozialen Aktivitäten unterstützt sie den Chor besonders an Feiertagen und ist mit viel Freude dem Gesang verbunden, erklärte die Vorsitzende Ursel Mischler und überreichte ein Blumengeschenk. Ebenfalls als neues Ehrenmitglied geehrt wurde Elsa Thoma, die dem Kirchenchor durch ihre tiefe Gläubigkeit verbunden ist. Die Eheleute Marianne und Josef Kunz konnten wegen einer Erkrankung nicht persönlich ihre Ehrung entgegennehmen. „Wir werden die Ehrung im privaten Rahmen nachholen“, erklärte Ursel Mischler. Marianne Kunz ist seit 30Jahren mit Pflichtbewusstsein und Tatkraft beim Chor. Ihr Mann, Josef Kunz, war über elf Jahre Vorsitzender des Chors, den er mit Ausdauer, Genauigkeit und Disziplin leitete. Und dann war es an Ursel Mischler selbst, ihre Ehrung entgegen zu nehmen. „Und unsere Ursel selbst leitet den Chor jetzt sei 16 Jahren“, erklärte ihr Stellvertreter Martin Hinz. Sie habe zwar in jüngster Vergangenheit Zeichen von Amtsmüdigkeit erkennen lassen, verriet Martin Hinz. „Aber wenn wir ihr alle gut zureden, macht sie vielleicht noch ein paar Jahre weiter.“ Der große Applaus im Saal ließ erkennen, dass er mit diesem Wunsch nicht alleine dasteht.

Foto: „Ehrungen“ von links – Ursel Mischler, Ulla Honeck, Elsa Thoma und Martin Hinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.