Vereine, Vereine & Gemeinnützige Institutionen
Kommentare 2

Förderkreis Freies Radio Wiesental e.V.

Das Freie Radio Wiesental hat sich in seiner rund 20-jährigen Geschichte zu einem nicht mehr wegzudenkenden Medium in der Region etabliert. Am 19. Januar 1995 wurden die ersten vier Stunden über die bekannte 104,5 MHz gesendet.

Zahlreiche ehrenamtlich tätige Redakteurinnen und Redakteure gestalten nach wie vor Sendungen im Stundenformat, setzen unterschiedliche Schwerpunkte, so entsteht ein vielfältiges Radioprogramm, mittlerweile 24 Stunden an 7 Wochentagen.

Der nichtkommerzielle Lokalsender hat seine Studioräume in Schopfheim und ist sowohl im Wiesental wie auch am Hochrhein über UKW 104,5 MHz sowie über Kabelanschluss zu empfangen. Über die Website kommt man direkt auf den Livestream und auch DAB+ Nutzer kommen in einen regelmäßigen Hörgenuss des Radioprogramms des Freien Radio Wiesental.

Eine eigene Redaktion

Die Redaktionen beim Freien Radio Wiesental werden selbstständig und ehrenamtlich betrieben. RedakteurIn kann werden, wer Mitglied im Förderverein ist und ein eigenes Sendekonzept mitbringt. Alle notwendigen Schulungen zu Themen wie Studiotechnik und Moderation werden von dem Sender regelmäßig durchgeführt. Angeboten werden außerdem  Workshops mit Schulklassen und Besichtigungen der Studioräume.  Jeden ersten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr finden die Redaktionssitzungen in den Räumlichkeiten des FRW statt, Gäste und interessierte RadiomacherInnen sind jederzeit herzlich willkommen.

Anschrift:

Freies Radio Wiesental
Hauptstr.82
79650 Schopfheim

Telefon: 0 76 22 / 66 92 – 53
www.freies-radio-wiesental.de

Empfang:

UKW: 104,5 MHz
Kabel: 89,35 MHz
Livestream: www.freies-radio-wiesental.de
DAB+: Auf dem Programmplatz ‚BürgerMedien-BW‘ sind das Hochschulradio HORADS 88,6 (Stuttgart), das Freie Radio Wiesental (Schopfheim) und das Freies Radio Wüste Welle (Tübingen, Reutlingen) zu hören. HORADS 88,6 und die beiden nichtkommerziellen Freien Radios senden ihr UKW-Programm im täglichen Wechsel auf DAB+.

freies-radio-wiesental-logo-meinwiesental-01-12-2015

meinWiesental im FRW:

ON AIR im FRW

 

 

2 Kommentare

  1. Pingback: Das Freie Radio Wiesental macht mit beim „Bundesweiten Vorlesetag“ am Freitag, 18. November 2016 – meinWiesental

  2. Pingback: „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ beim Freien Radio Wiesental – meinWiesental

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.