FR 17.11.2017 | 16 – 19 Uhr | Eintritt frei SA 18.11.2017 | 11 – 18 Uhr | Eintritt frei SO 19.11.2017 | 11 – 18 Uhr | Eintritt frei Kinderszene Junger Burghof 26. Kinderbuchmesse Lörracher LeseLust Ein Freund, eine gute Freundin – das ist das Beste, was es gibt auf der Welt! Die 26. Kinderbuchmesse Lörracher LeseLust präsentiert euch Geschichten über besonders dicke Freunde und über sehr ungleiche Freundschaften, über Streit und wie sich Freunde wieder vertragen – in Autorenlesungen, Schreibwerkstätten, Workshops, im Theater, in vielen Sprachen und in vielen tausend Büchern an den Ständen oder in der größten nicht-kommerziellen deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchausstellung KIBUM: Es wird für alle Kinder diesmal auch tierisch leselustig, denn die Freunde aus Kinderbüchern sind oft Tiger, Füchse, Pinguine, Giraffen oder Tapire. Dieses Bücherparadies für Kinder und ihre Familien realisieren die Teams der Lörracher Kinderlobby und des Burghofs zusammen mit mehr als 100 ehrenamtlichen HelferInnen. Mit leselustigem Vorprogramm in ganz Lörrach. Ein ausführliches Programm erscheint ab Mitte Oktober unter www.burghof-leselust.com ++++ Eine Veranstaltung der Lörracher Kinderlobby e. V. und der Burghof Lörrach GmbH Präsentiert von: Sparkassenstiftung Jugend Umwelt Bildung, Zahnarzt Dr. …

Die Annahme gebrauchstüchtiger Wintersportartikel und Wintersportbekleidung erfolgt bereits am Samstag zwischen 14.00 und 17.00 Uhr.

Der Verkauf findet am Sonntag zwischen 13.00 und 16.00 Uhr statt.

Für das leibliche Wohl ist in der eingerichteten Cafeteria bei Kaffee, Kuchen und Grillwürsten gesorgt.

Die Firma Intersport Sportmüller aus Lörrach ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Bindungseinstell- und Wachsservice vor Ort.

Am Samstag, 18. November stehen von 11 bis 16 Uhr die Türen des technik.cafes in der Schwarzwaldstraße 3 in Lörrach für Linux-Interessierte offen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Neulinge oder Computer-Besitzer, die noch kein Linux verwenden. PCs können mitgebracht werden, Testsysteme können an Demo-Systemen oder am eigenen PC ohne Installation ausprobiert werden. Der 18. November ist internationaler „Linux Presentation Day“. In über 50 deutschen Städten und im weltweiten Ausland stellen Vereine, Gruppen, Unternehmen und Schulen Freie Software und Linux vor. Ziel ist es, Interessierten und Einsteigern einen Einblick in die Welt der Freien Software zu geben. Auf vielen Geräten des Alltags – Internetroutern, Mobiltelefenonen, Fernsehgeräten – läuft bereits Linux. Die Umstellung auf Windows 10 und dessen teilweise nicht abzuschaltenden Telemetrie- und Cloudfunktionen lassen viele Nutzer über Alternative wie Linux nachdenken. In Lörrach wird daher zum Linux Presentation Day ein Tag der Offenen Tür im technik.cafe angeboten, wo von 11 bis 16 Uhr geschnuppert, ausprobiert und gefragt werden kann. Es gibt Testsysteme auf USB-Sticks, welche ohne Installation auf dem eigenen Gerät ausprobiert werden können und …

SA 18.11.2017 |  16.30 Uhr Kinderszene Junger Burghof Wind im Gummistiefel Theater Fusion, Berlin Der Wind zaust und braust. Es flattert und stürmt, weht Mützen vom Kopf und Blätter samt Äpfeln vom Baum. Den Regenschirm aufgespannt und die Gummistiefeln angezogen, plitsch und platsch, geht’s durch die Pfützen. Der Wind gerät ins Mauseloch und pustet das Mausekind Jakob kräftig durch – es staunt nicht schlecht über den bunten Blätterwirbel, lässt einen Drachen steigen und verpasst beinahe das Erntefest, denn da schlägt leider schon die Mäuseuhr für den Winterschlaf … Wie fühlt sich der Herbst an? Das Mausekind entdeckt jahreszeitliche Veränderungen – beim Wetter, in der Natur, bei Festen, Spielen, Kleidung, in traditionellen Liedern und Sprüchen. Das Theater Fusion (Susanne Olbrich) spielt mit Puppen und Menschen für kleine und ganz kleine Kinder wie für Erwachsene. Es erzählt Geschichten, die das Leben schreibt: Schön und schrecklich, erhaben und abgründig, normal und besonders. Ein herbstliches Figurentheater zum Mitmachen. Für Erwachsene und Kinder ab 2 bis 5 Jahren ; Dauer: ca. 40 Min. inkl. Spielaktion. Mit: Susanne Olbrich (Idee & Spiel); …

Zähnef(l)etschereien Wie aus heiterem Himmel Kirchen-Kabarett ein irdisches Vergnügen mit der Fetscher -Family Am Samstag, den 18. November 2017, ab 19:30 Uhr gastiert die Fetscher-Family anlässlich des 25-jährigen SKM-Jubiläums (katholischer Verein für soziale Dienste im Landkreis Lörrach) im katholischen Gemeindehaus in Schopfheim und präsentiert unter dem Motto „Betreuung macht Spaß“ Kirchen-Kabarett originell, aktuell und speziell auch mit Lokal-Satire. Freuen sie sich auf die „Zähnef(l)etschereien – rasant, hochmusikalisch und unglaublich witzig. Karten im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle in Schopfheim, Hebelstraße 5 (Tel.: 07622-671717-0), VR-Bank Schopfheim-Maulburg und Tourist-Information Lörrach oder an der Abendkasse. Um 17:30 Uhr findet bereits ein Gottesdienst in der katholischen Kirche in Schopfheim statt. Um 18:45 Uhr: Einlass in das katholische Gemeindehaus mit einer Einladung zum Sektempfang.

Schwer beansprucht werden wieder die Lachmuskeln, wenn die Aiterner Laientheatergruppe am Samstag, den 18. November 2017 in der Belchenhalle auf der Bühne steht. Um 20.00 Uhr steht die Komödie in 3 Akten „Ich glaub, ich seh doppelt“ auf dem Programm. Einlass und Bewirtung ist ab 19.00 Uhr. Halten sie sich diesen Abend frei und verbringen sie einen vergnüglichen Abend. Nach der Aufführung unterhält sie eine Abteilung der Trachtenkapelle, die ebenfalls für die Bewirtung sorgt, auch die Bar wird dann geöffnet sein.

AnNa Lu Band – ACOUSTIC POP ROCK Singer-Songwriter Duo AnNa Lu und Kalle Lüber sind ambitionierte Musiker aus Rheinfelden Baden (DE). ​Die charismatische Sängerin mit der Powerstimme wird schon seit über 12 Jahren von dem Ausnahmemusiker, Pianist, Gitarrist und Komponist, Kalle Lüber begleitet. Zusammen bilden sie somit ein sehr erfolgreiches Team. Nachdem sie lange mit verschiedenen Projekten in vielen Ländern Europas auftraten, sind sie nun mit ihren eigenen Songs unterwegs. Ihre Texte sind zum Teil sehr persönlich, mit denen andere Menschen sich auch gut identifizieren können: „Es ist nicht nur Liebe, Tod und Leidenschaft. Die Texte haben auch andere Hintergründe. Es geht auch um Zwischenmenschliches.“ Die beiden Musiker bieten ganz exklusiv ihr Solomaterial akustisch dar und bereichern ihr Pogramm mit bekannten rockigen Hits, welche bis zu den 60gern zurück gehen. Unterstützt werden sie von exzellenten Gastmusikern aus dem Grossraum Basel, Bodensee und Freiburg im Breisgau. ​ AnNa Lu Band serviert frischen Pop & Rock sowie Blues und Jazz vom Feinsten – mal fetzig, mal sanft, mal melancholisch – authentisch und handgemacht. Durch zahlreiche Auftritte in …

Mo, 20. November 2017 14:30 Uhr „Morgen Findus wird´s was geben“ mit dem Wittener Kinder- und Jugendtheater auer: ca. 1 Std. Kinder- und Jugendtheater – für Menschen ab 3 Jahren Wir bitten im Namen des Theaters um Ihr Verständnis, dass das Mitbringen von Kindern unter 3 Jahren  n i c h t  gestattet ist. ^ Veranstaltungsort: Stadthalle Schopfheim Hauptstraße 11 79650 Schopfheim

am 20.11.2017, von 19:00 bis 21:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) im Bürgersaal der Stadt Rheinfelden (Baden), Kirchplatz 2, 79618 Rheinfelden (Baden) Es erwarten Sie Informationen zu den Themen „Unternehmerische Hochleistung gesund erreichen“ und „Möglichkeiten zur Umsetzung und Förderung von BGM“, die von Klein- und Mittelständischen Betrieben abgerufen werden können. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Veranstaltung konnten Referenten gewonnen werden, die Sie mit spannenden Vorträgen begeistern werden: • Nadine Angerer – ehemalige Torhüterin der deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen, Weltmeisterin, Europameisterin und Gewinnerin der olympischen Bronzemedaille • Dr. Jan-Arne Gewert – Gewert Consulting „Gesund. Stark. Erfolgreich. – Der Gesundheitsplan für Ihren Betrieb“ ist eine Initiative der Krankenkassen und wird im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gefördert. Um Anmeldung bis zum 10.11.2017 wird gebeten! Mehr Infos und Programm: www.wirtschaft-rheinfelden.de/de/service-unternehmensservice/veranstaltungen/betriebliche-gesundheitsvorsorge.html