Lörrach. Gästeführer Dominik Baiker führt am Samstag, 22. September 2018 von 10 bis etwa 12.30 Uhr mit dem Rad zum zweiten Mal auf eine spannende Rundtour auf den Maienbühl. Treffpunkt ist an der Waldorfschule Lörrach-Stetten, Inzlingerstr. 51.

Samstag, 22. September 2018, 15.00 – 16.30 Uhr Kinderprogramm im Museum: Kinder Führung in der Dreiländerausstellung mit Kräuterpädagogin Sigrun Hecker Für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Anmeldung beim Besucherservice unter 0(0 49) 7621 415 150. Unkostenbeitrag: 3 €

Fr, 24.08.2018 Kindersommer: Besichtigung Faller Konfitüre (Utzenfeld) Ort: Utzenfeld Treffpunkt: Seeweg 3 Uhrzeit: 10 Marmelade, das ist klar – die schmeckt immer wunderbar! Kinder ab 6 Jahren dürfen bei der Herstellung von der Frucht bis zur fertigen Marmelade im Glas zuschauen. Kosten 3,00 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 22.08. bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Am Dienstag, 25. September um 13 Uhr findet eine Käsewanderung statt. Während die Kuhglocken auf den Weiden läuten, können sie nicht nur die frische Bergluft genießen, sondern auch die hausgemachten Käsespezialitäten. Vom Marterer-Hof geht es zu Fuß zum Tannenboden, mit herrlichem Blick in das Wiesental und auf die umliegenden Bergkuppen. In traumhafter Umgebung wartet hier ein leckeres Käsevesper sowie ein Kirschwasser auf Sie. Über Wiesen und verschlungene Pfade geht es zurück zum Hof. Bei einer Betriebsführung, die einen Einblick in das Leben auf dem Land gibt, darf man sogar selbst eine Kuh melken. Gesamtwegstrecke in etwa 5 Kilometer. Kosten: 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre 28 Euro. Anmeldung zwingend erforderlich bis zum Vortag, 17 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130 Ein Veranstaltungshinweis der Tourist-Information Schönau / Schwarzwaldregion Belchen

Neue Street Dance Gruppe beim TUS Höllstein Teilnehmeralter 10 bis 16 Jahre Start nach den Sommerferien Vorerst mit einem abgeschlossenen Kurs über 10 Wochen/Stunden Infos oder Anmeldung unter petra.steih@tus-hoellstein.de www.tus-hoellstein.de

Am Mittwoch, 26. September um 10 Uhr startet die Wanderung durch den Bannwald. Völlig unberührte Urwälder gibt es in Deutschland seit langem nicht mehr. Im Bannwald Flüh bei Schönau bleibt die Natur aber seit ca. 1970 sich selbst überlassen. Bei der Wanderung auf dem Urwaldpfad erfahren wir, wie der Wald, in den seit Jahrzehnten nicht mehr forstwirtschaftlich eingegriffen wird, dem ursprünglichen Urwald wieder näher kommt. Anmeldungen bis Dienstagnachmittag, 16 Uhr bei der Tourist-Information Schönau unter Telefon 07673 918130. Ein Veranstaltungshinweis der Tourist-Information Schönau / Schwarzwaldregion Belchen

Am Donnerstag, 27. September geht es um 15 Uhr mit einem ortskundigen Wanderführer ab Schönau über Entenschwand zum Fröhnder Ortsteil Hof. In dem über 400 Jahre alten Gasthaus Hirtenbrunnen erfährt man wie der Speck gebeizt, geräuchert und verarbeitet wird. Natürlich wird im Anschluss auch Speckvesper serviert und auf unterhaltsame Weise lernt man das richtige schneiden und essen des Specks. Die Wanderung ist kostenlos, das Vesper sowie Getränke bezahlen sie direkt vor Ort. Anmeldung bis Mittwoch, 17 Uhr bei der Tourist Information Schönau, Telefon 07673 918130. Ein Veranstaltungshinweis der Tourist-Information Schönau / Schwarzwaldregion Belchen

Neue Street Dance Gruppe beim TUS Höllstein Teilnehmeralter 10 bis 16 Jahre Start nach den Sommerferien Vorerst mit einem abgeschlossenen Kurs über 10 Wochen/Stunden Infos oder Anmeldung unter petra.steih@tus-hoellstein.de www.tus-hoellstein.de

Neue Street Dance Gruppe beim TUS Höllstein Teilnehmeralter 10 bis 16 Jahre Start nach den Sommerferien Vorerst mit einem abgeschlossenen Kurs über 10 Wochen/Stunden Infos oder Anmeldung unter petra.steih@tus-hoellstein.de www.tus-hoellstein.de