ZUM 10. MAL IM ELFTEN JAHR – NIX ALS BLUES & BOOGIE – WAS FÜR EIN JUBILÄUM!! Di 26.12.2017 ab 20.30 Uhr SCHOPFHEIM „GOLDENER LÖWE“ Eintritt 15 € Minderjährige 10 € Reservierungen bei Torti unter 07622 672990 (dringend empfohlen da meist ausverkauft) THOMAS SCHEYTT (piano). mit HARY DE VILLE (Gesang, Gitarre, Bluesharp, Cajon) „Eine dunkel gekleidete Gestalt, eine Mischung aus Gaucho Marx und Lucky Luke, wandert durch die weihnachtliche Schopfheimer Nacht. Die Trapperstiefel klappern auf dem nassen Asphalt. Die Gesichtszüge zeigen, dass dieser Mann zu allem entschlossen ist. Wie jedes Jahr streift er durch die dunkelsten Ecken der kleinen Stadt und sucht in der Einsamkeit den Blues und die eiskalte Ruhe, die er braucht um das bevorstehende Duell zu bestehen, in dem es um alles oder besser gesagt um nix geht. Der Mann heißt THOMAS SCHEYTT und ist der Django des Barrelhouse Pianos. (Bier-)Leichen pflastern seinen Weg. Er wirft mit einer lässigen Bewegung den Rillo weg und betritt den Goldenen Löwen. Die Gäste verstummen. Sein Gegenspieler sitzt schon auf der Bühne – er hat, wie …