der Wiesental-Krimi / Dez. 2016, Regionales aus der Redaktion
Kommentare 3

Auf den Spuren des Wiesental-Mörders – Gewinnspiel

Ein Mord bei uns im Wiesental! Gibt es nicht? Doch!

Und zwar nicht nur einen – und das in unserer Krimigeschichte, die im Jahr 2046 spielt. Eine moderne junge Kommissarin aus der Stadt – ein Mord auf einem Berg – und ein eigenartiger Mörder, der rätselhafte Botschaften hinterlässt…. Mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten.

Wir erzählen einmal in der Woche immer ein Stück der Geschichte und Sie als Leser von meinWiesental können dann mitentscheiden, wie es weitergehen soll. Mitmachen lohnt sich: Denn unter allen Teilnehmern werden drei folgende Preise verlost:

  1. Preis: 50,- Wertgutschein
    der Firma Sport Lehr GmbH, Todtnau
  2. Preis: 2 Karten (im Wert von 38,- EUR)
    für den Lörracher Weihnachtscircus
  3. Preis: 25,- Wertgutschein
    des Historischen Dorfgasthaus dasrößle eG,
    Todtnau-Geschwend

Einen spannenden Krimi lesen, mitbestimmen dürfen und dabei noch gewinnen können – was gibt es besseres? Es ist wie eine Art Weihnachtsgeschenk an unsere Leser, welches über die ganze Adventszeit andauert.

Wichtige Informationen:

Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt’s dann die Bescherung und die Gewinner werden gezogen.

Machen Sie mit, seien Sie dabei, wenn wir mit euch auf den Spuren des Wiesental-Mörders sind.

Wann geht es los? Am Sonntag, dem 04.12.2016 um 12.00 Uhr wurde schon das 1. Kapitel veröffentlicht!

Wie lange haben Sie Zeit abzustimmen? Sie haben immer bis zum darauffolgenden Mittwoch 12.00 Uhr Zeit, aus den verschiedenen Möglichkeiten zu wählen!

Wie nehmen Sie an der Verlosung teil? Bei jeder Abstimmung tragen Sie einfach Ihre E-Mailadresse ein und schon nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil! Die Gewinnchancen erhöhen sich nach jeder Teilnahme. Sie können jeweils eine Stimme für ein weiteres Kapitel abgeben!

Ihr meinWiesental – Team wünscht Ihnen viel Erfolg und eine spannende Krimigeschichte!

Die Gewinner unseres Gewinnspiels lauten wie folgt:

  1. Platz – T. Schickle
    „50,- Wertgutschein der Firma Sport Lehr GmbH, Todtnau“
  2. Platz – B. Bauer
    „2 Karten (im Wert von 38,- EUR) für den Lörracher Weihnachtscircus“
  3. Platz – S. Strohmeier
    „25,- Wertgutschein des Historischen Dorfgasthaus dasrößle eG,
    Todtnau-Geschwend“

Unsere Gewinner werden natürlich persönlich benachrichtigt und erhalten Ihre Preise in den nächsten Tagen.

Hier geht es zu unserer Krimigeschichte

Auf den Spuren des Wiesental-Mörders

3 Kommentare

  1. Pingback: Interaktive Krimigeschichte mit Gewinnspiel – meinWiesental

  2. Tanja Schickle sagt

    Juhuuuu! Ich habe gewonnen! Ich freu mich wirklich sehr und möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bedanken!! Nicht nur für den tollen Gewinn, sondern auch für den spannenden Krimi und die geniale Idee, mehr oder weniger mitwirken zu können!
    Ganz liebe Grüße, ein herzliches Dankeschön und euch allen einen guten Rutsch in ein gesundes 2017!
    Tanja Schickle

  3. Bauer sagt

    Super….ich freue mich sehr darüber gewonnen zu haben. Vielen Dank und viele Grüße und einen guten Start in das neue Jahr ..
    B.Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.